bibliothèque des vampires : Literatur   

ENDE GELÄNDE (I Told You I Was Ill)
- Missglückte letzte Worte und andere Trauerfälle -

Liz Evers - 2012

 Piper, München, 2013 - ISBN: 9783492302661

Piper: Wer zuletzt lacht, lacht am besten. - Kann man "Highway to Hell" bei einer Beerdigung auflegen? Was ist die beste Grabsteininschrift? Darf man auf einer Beerdigung "Grüß Gott" sagen? - Diesen und anderen Fragen rund um das letzte Stündlein geht "Ende Gelände" nach und berichtet von den skurrilsten Todesarten, den kuriosesten Grabsteininschriften und berühmten letzten Worten. Herrlich verschroben und saukomisch bis zum letzten Atemzug. (2013)

bibliothèque: Schwärzer geht Humor dann nimmer mehr, wenn auch der allerletzte Atemzug Grund zur Erheiterung gibt. - Zum Thema Vampir berichtet diese Sammlung von Absurditäten des britischen Arztes Harold West, der 1972 testamentarisch sicher stellte, nicht als Vampir zurückzukehren, genauso wie von Bela Lugosi, der im Mantel seiner Paraderolle - die des Grafen Dracula - beerdigt werden wollte, sowie die Passage: "Vampire: Das neue Schwarz", in der ein vergleichsweise kurzer, aber treffender Abriss der Vampirgeschichte dargeboten wird. (2014)


aus dem Inhalt:
Stilvoll abtreten - Herausragende, hintergründige und absurde Abgesänge
Noch Wünsche? - Merkwürdige Testamente und komische Beerdigungen
Ich war hier - Witzige Grabinschriften
Mäklige Miezen und prämierte Pudel - Wenn die vierbeinigen felligen Freunde zu Erben werden
Es lebt! - Vorgetäuschte und irrtümliche Tode
Pimp meinen Sarg - Signierte Särge für die letzte Reise
Na dann, Gute Nacht! - Die schönsten und lustigsten Beerdigungslieder
So wird die Gedenkfeier wirklich denkwürdig - Die Top 10 der stylischen Abschiede
Absolute Toplage! - Die Wahl der letzten Ruhestätte
Ein großer Karriereschritt - Die zehn toten Topverdiener weltweit
Ich lach mich tot - Witze über das Sterben
Lachen im Angesicht des Untodes - Vor- und Nachteile des übernatürlichen Daseins
und dazwischen immer wieder: Berühmte letzte Worte


Autorin

Liz Evers - die Irin gilt als "Sammlerin unnützen Wissens". - Irland

Übersetzung: Hanna Klimesch