Menü

bibliothèque des vampires : Literatur

FRÜHLING, SOMMER, HERBST ...

B. A. Moon

 

B.A. Moon: Geschichten mit bissigem Witz und Gedichte voller düster romantischer Lyrik. (2009)

bibliothèque: Scheinbar zusammenhanglos reihen sich Lyrik und Prosa aneinander. Doch nach und nach verknüpfen sich Einzelteile zu Handlungssträngen, wobei jede Story in sich geschlossen und auch als Einzelteil gut lesbar bleibt. In jedem Band wechselt das Hauptaugenmerk; sind es im ersten Band die Vampire, folgen in Band zwei die Werwölfe und später die schottischen Geister.
Für diese Sammlung wurden bisher die lyrischen Werke nicht weiter umschrieben, sondern sich auf die Kurzgeschichten mit Vampirbezug beschränkt.
(2017)

nach oben

Titelverzeichnis

1 - ... und Blut - 2009 - Norderstedt: Books on Demand, 2009 - ISBN: 9783839105498

2 - ... und Wut - 2015 - Hattingen: Edition Paashaas Verlag, 2015 - ISBN: 978-3-945725-31-3

nach oben

Einezltitel

1 - Frühling, Sommer, Herbst und Blut - 2009
Frühling:
Es erwacht / Es erscheint / Zeugen / Das Erkennen / Die Verführung / Neuneinhalb Minuten
Sommer: Ich bin so wild nach deinem Blutgericht / Das Werden / Das Verlangen / → Der geheimste Fund
Herbst: Die Jagd / Das Wesen / Der Antrag
... und Blut: Das Blut / Die Liebe / Rate, wer zum Essen kommt Der Verfolger / Das Vergehen / Im Angesicht des Schattens / Ich bin so wild nach meinem Blutgericht

B.A. Moon: Eine Anthologie über die Kinder der Nacht und ihre dunkle Welt. -
Fragen Sie sich mit einem Fremden, ob Zeugen gute Zeugen und gut zu zeugen sind. Finden Sie heraus, was einem jungem Mann in 9½ Minuten bei einem Überraschungsbesuch widerfährt. Lernen Sie ein Jungen und seinen geheimsten Fund kennen. Begleiten Sie einen Antragsteller durch die Gänge des Amtes für Humanoide-Nocturnihumanoide Koexistenz. Raten Sie mit, wer zum Essen kommt und erleben Sie wie Sterbliche im Angesicht des Schattens über sich hinauswachsen.
(2009)

bibliothèque: Im ersten Band findet sich Lyrik und Geschichten um Vampyre und andere Gestalten den Nacht. (2014)

2 - Frühling, Sommer, Herbst und Wut - 2015
Prolog
Frühling: Wo Werwölfe wandeln / Lykanthropie / Grau 1 / Erkenne dich, R.C.
Sommer: Im Mondschein / Tequila und Mezcal / Grau 2 / Herzensangelegenheiten / Grau 3
Herbst: Die Bestie
... und Wut: Beute schlagen / Der Schwur / Grau 4

B.A. Moon: Eine Anthologie über Werwölfe und die Kinder des Mondes.
Erfahren Sie mehr über die Spielarten der Lykanthropie. Begleiten Sie ein junges Mädchen auf ihrer gefährlichen Reise zu ihrer Großmutter. Finden Sie heraus, was sich noch wie Tequila und Mezcal verhält. Kernen Sie die ungeheuerlichen Folgen von Herzenswünschen kennen. Erschauern Sie im Angesicht der wahren Bestie. Entdecken Sie Gründe und Konsequenzen eines blutigen Schwurs.
(2015)

bibliothèque: Hier übernehmen Werwölfe die Rolle der Protagonisten. Diese können ihr Dasein durch das Blut von Vampyren verlängern.
Wer bereits den ersten Teil gelesen, muss allerdings auf alte Bekannte, gleich welcher Art, nicht verzichten; Verknüpfungen zu alten Geschichten können, wenn gewollt, erkannt werden. Die "Grau"-Geschichten sind auf eine Seite begrenzt und müssen irgendwo auf 'grau' Bezug nehmen.
(2017)

nach oben

Vampirerzählungen

Der Antrag - 2009, in Bd 1: "... und Blut"
B.A. Moon: Begleiten Sie einen Antragsteller durch die Gänge des Amtes für Humanoide-Nocturnihumanoide Koexistenz. (2009)
bibliothèque:
Maximilian Gruber begibt sich zum zuständigen Amtsgebäude, um einen Antrag auf Eingliederung in die Vampyrgesellschaft zu stellen. Doch unberührt davon, dass sich die Nocturnihumanoiden offenbarten und eine weltweite Wirtschaftskatastrophe verhinderten, bleibt eine der menschlichsten Eigenschaften weiter bestehen: für einen Schritt nach oben auf der Karriereleiter tun die Humanoiden - lebend oder untot - alles. (2014)

Die Bestie - 2015, in Bd 2: "... und Wut"
B.A. Moon: Erschauern Sie im Angesicht der wahren Bestie. (2015)
bibliothèque:
Um seinen Reichtum zu mehren, veranstaltet ein skrupelloser Immobilienhändler illegale Wettkämpfe. Als das "normale" Gemetzel zwischen Hunden nicht mehr reicht, schickt er auch Menschen, Wölfe und Vampyre in die Arena. Bis sich die "Gladiatoren" wehren ... (2017)

Der geheimste Fund - 2009, in Bd 1: "... und Blut"
B.A. Moon: Lernen Sie ein Jungen und seinen geheimsten Fund kennen. (2009)
bibliothèque:
Auf der Flucht vor den Schlägern der Schule flüchtet Marc in eine alte Fabrikhalle und entdeckt dort einen gepfählten Vampir. Marc nascht von dessen Blut und kann sich seiner Peiniger erwehren. Über Jahre versteckt er den Untoten, bis er mit seiner Freundin das Geheimnis teilt. Ihre Neugier verhilft dem Vampir zur Flucht und weitere Jahre später kehrt der Vampir zu Marc zurück - ein letztes Mal. (2014)

Grau - 2015, in Bd 2: "... und Wut"
bibliothèque: Die Suche nach einem Buch, in dem Rituale mit Werwolfblut beschrieben werden, führt einen Vampyr in Gefangenschaft ... (2017)

Herzensangelegenheit - 2015, in Bd 2: "... und Wut"
B.A. Moon: Lernen Sie die ungeheuerlichen Folgen von Herzenswünschen kennen. (2015)
bibliothèque:
Romulus berichtet einem alten Professor von der wahren Geschichte Roms. Doch der kranke Greis muss erkennen, dass Verzweiflung nicht vor Betrug schützt. (2017)

Im Angesicht des Schattens - 2009, in Bd 1: "... und Blut"
B.A. Moon: Erleben Sie, wie Sterbliche im Angesicht des Schattens über sich hinauswachsen. (2009)
bibliothèque:
Ein Kioskbesitzer gerät unerwartet zwischen Fronten des Krieges von Vampyren und Werwölfen. Doch seine beste Kundin lässt er nicht im Stich ... (2014)

Rate, wer zum Essen kommt - 2009, in Bd 1: "... und Blut"
bibliothèque: Es ist immer ein heikler Abend, wenn der Mann zum ersten Mal die Eltern seiner Geliebten trifft. Besonders heikel ist die Angelegenheit jedoch für alle Seiten dann, wenn dazu noch schier unüberwindbare kulturelle Unterschiede kommen …zum Beispiel wenn er ein Vampyr, sie jedoch eine Ghoul ist. Da will jedes Wort sorgsam bedacht sein und die vorschnelle Bekanntmachung eines Entschlusses kann über die Art des nächtlichen Snacks entscheiden. (2014)

Der Schwur - 2015, in Bd 2: "... und Wut"
B.A. Moon: Entdecken Sie Gründe und Konsequenzen eines blutigen Schwurs. (2015)

Zeugen - 2009, in Bd 1: "... und Blut"
B.A. Moon: Fragen Sie sich mit einem Fremden, ob Zeugen gute Zeugen und gut zu zeugen sind. (2009)
bibliothèque:
Die Zeugen Jehovas werden zu ihrer Überraschung hereingebeten und zumindest einer wird nun Zeuge einer Wahrheit, die er bisher nicht kannte. (2014)

9 ½ Minuten - 2009, in Bd 1: "... und Blut"
B.A. Moon: Finden Sie heraus, was einem jungem Mann in 9½ Minuten bei einem Überraschungsbesuch widerfährt. (2009)
bibliothèque:
Ein feurig heißer Abend für Martin und Lilly. Doch dann will Tom seine Schwester abholen und Martin muss feststellen, dass nicht alle dummen Sprüche in Actionfilmen aus der Luft gegriffen sind. (2014)

nach oben

Autor

B.A. Moon - d.i.: Armin Rudziok, geboren 1967. Maler, Bühnenbilder und Schriftsteller, der gemeinsam mit seiner Frau ein Art-elier und darin eines der kleinsten, wenn nicht das kleinste, Wohnzimmertheater Nordrhein-Westfalens betreibt. Sein Alias wählte er als Wortspiel: »"Be a Moon!" Sei ein Mond; sei ein Licht in der Nacht.«

nach oben

Titelgalerie

 

nach oben

Handlungsorte

Rate, wer zum Essen kommt: Tingleton (England, UK)

Grau: New Orleans (Louisiana, USA)

Die Bestie: Gary (Indiana, USA)

nach oben

Vampire

Neuneinhalb Minuten

Lilly - Punkmädchen, dass sich einen Yuppie-Studenten als erstes Opfer sucht. Doch dieser wehrt sich - obwohl in Ekstase gefangen - überraschend erfolgreich und Lilly landet erst im Kamin und vergeht schließlich unter der Sonnenbank.

Tom - Lillys Bruder, der ihren Tod nur noch rächen kann.

Der Antrag

Carl Vratilek und Roland Kosrin - arbeiten in der Finanzabteilung des örtlichen Amtes für Nocturnihumanoide-Humanoide Koexistenz bis sie ein Bombenanschlag verbrennt.

Rate, wer zum Essen kommt

Philip - stammt aus Deutschland, lebt inzwischen in England und verliebt sich dort in die indisch-stämmige Ajira. Als er jedoch erkennt, dass Ajira eine Ghoul ist, löst er die Verbindung umgehend und wird damit zu Ajiras Nachtmahl.

Im Angesicht des Schattens

Charles Farnham - beobachtet das Treiben der Werwölfe sehr genau.

Herzensangelegenheiten

Schatten - er tötet Romulus und betrügt einen verzweifelten Professor.

Archer O'Guillian - in seinem Auftrag arbeiten sogar die eigentlichen Todfeinde Vampyr und Wolf zusammen.

Der Schwur / Die Bestie

Anthony - 1767 verliebt er sich als desertierter Dragoner und wird 1769 freiwillig zum Vampyr, nachdem seine Frau und sein Kind von einem Wolf zerstückelt wurden, um der Kraft des Wolfes gewachsen zu sein. Nach seiner Rache wird er zum Wanderer, der sich der ewigen Fehde zwischen Vamypren und Wölfen in den Weg stellt. Er wird auch Silence genannt.

nach oben