bibliothèque des vampires : Verzeichnis   

AUTORENVERZEICHNIS

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z


d'ARGENS, Jeans-Baptiste de Boyer, Marquis  - * 1703, † 1771. Schriftsteller und Philosoph, der u.a. mehr als zwei Jahrzehnte am Hof des preußischen Königs Friedrich II. auch als Kammerherr und  in der Akademie der Wissenschaften arbeitete. Seine fiktiven "Jüdischen Briefe" wurden, wie fast alle seine Werke, noch zu seinen Lebzeiten ins Deutsche übersetzt. - Frankreich
Jüdische Briefe oder phil., hist. und critischer Briefwechsel zwischen einem Juden, der durch verschiedene Länder von Europa reiset, und seinen Correspondenten an anderen Orten. - 1738

DARK, Jason - Ursprünglich ein Verlagspseudonym von Bastei Lübbe unter dem neben Helmut Rellergerd z.B. auch Walter Appel, Martin Eisele, Friedrich Tenkrat und Richard Wunderer  schrieben. Doch die Verknüpfung von Jason Dark / Helmut Rellergerd ist so stark, das Rellergerd den Namen als persönliches Pseudonym nutzen konnte.
Geisterjäger John Sinclair

DARK ANGEL - BRD
Loving Vampires. - 2003.
Vampire of Love. - 2003.

DARKE, David Ron Dee.

DAVENPORT, Neal Kurt Luif.

DAVIDSON, Mary Janice - * 1970; Die amerikanische Autorin ist bekannt für ihre Vampirserie Undead und die Werwolfserie Wyndham, veröffentlichte aber auch weitere Erzählungen und Romane. - USA
Undead (Betsy Taylor) - seit 2004 : Weiblich, ledig, untot (Undead and Unwed) 2004 / Süß wie Blut und teuflisch gut (Undead and Unemployed) / Happy Hour in der Unterwelt (Undead and Unappreciated) / Untot lebt sich's auch ganz gut (Undead and Unreturnable) / Untot in Not (A Friend in Need) 2006 / Nur über meine Leiche (Undead and Unpopularwed) 2006 / Biss der Tod euch scheidet / Wer zuletzt beißt (Undead and Unworthy) 2008 / Man stirbt nur zweimal.

DE GIORGI, Monika Monika de Giorgi.

DeCANDIDO, Keith R. A. - * 1969. Der amerikanische Autor ist vor allem für seine Mitarbeit an den Büchern zur Sci-Fi-Serie Star Treck bekannt. Daneben schrieb er auch Romane für WoW, Supernatural, Spider Man, Resident Evil, ... - USA
Buffy : Xander - Auf Liebe und Tod (The Xander Years, Vol I) - 1999.

DEE, Ron - * 1957; veröffentlicht auch auch als David Darke.
Eine Frage des Stils (A Matter of Style) - 1991. 

DEHMEL, Richard - * 1863, † 1920, deutscher Dichter und Schriftsteller. Der Spreewälder Föstersohn studierte in Berlin und Leipzig. Mitbegründer der Zeitschrift PAN - Deutschland
Bastard - 1893.

DELAFOSSE, Claude - * 1951; Kinderbuchautor - Frankreich.
Hexen, Elfen und Gespenster (J'observe féessorières, lutins & Cie) - 2003.

d'ELVERT, Christian - * 1803, † 1896. Der österreichisch-mährische Politiker, Volkskundler und Historiker war unter anderem Bürgermeister der Stadt Brünn und Mitglied des österreichischen Abgeordnetenhauses. - Mähren (seinerzeit Österreich, heute Tschechien)
Die Vampyre in Mähren - 1859

DEMBROWSKI, Theo - Er veröffentlichte mehrere Esoterik-Bücher sowie unter den Pseudonymen Jack Read, Arno Skinner und war Teil des Verlagspseudonyms Marcos Mongo.
Der Dämon aus der Ewigkeit - 1976 - als Jack Read.
Die Dämonenprinzessin - 1979 - als Jack Read.

DEMELIUS, Christoph Friedrich - Arbeitete im 18. Jh. in der Pfarrei Mellingen. - Deutschland
Philosophischer Versuch, ob nicht die merkwürdige Begebenheit der Blutsauger in Niederungarn, Anno 1732 geschehen, aus den natürlichen Ursachen, insbesondere aus der Anziehung der natürlichen Dinge und den geistigen Befähigungen der einfachen Menschen erläutert werden könne, zu Verkürzung müßiger Stunden einer Reise nach einer vernünftigen Art und Weise zu philosophieren - 1732 

DEMPF, Peter - * 1959; Hörfunkautor und Romanschriftsteller. - BRD
Der Meister des Bambino Vispo - 1996.

DERLETH, August - * 1909, † 1971. Veröffentlichte u.a. in den Weird Tales. Pseudonym: Stephen Grendon. - USA
Fledermausruh (Bat's Belfry). - 1926.
Schneetreiben / Treibender Schnee (The Drifting Snow) - 1939 - als Stephen Grendon.

DEUTSCH, Reinhard - * 1957. Autor, Dramaturg, Intendant, Projektleiter, Verlagslektor, Geschichtenerfinder, Regisseur ... - Österreich
Dracula - Mythen und Wahrheiten. - 2010 - gemeinsam mit Christine Klell.

deVERT, Doreen
Vampira : Fanal des Blutes  

deVRIES, Robert
Vampira : Ausgeliefert! / Das dunkle Tor / Die ewige Königin / Der Nexius / Die Rückkehr des Nexius.

DIAMOND OF TEARS - eigentlich: Julia. - BRD
Stadt der Verdammten!. - 2003.

DICKIE, James - Herausgeber
14 Horrorstories (The Undead) - 1971.

DIDDEN, Jack - * 1952, Englischlehrer. Schrieb auch historische Romane. - Niederlande
Das Vampirhandbuch (Vampierhandboek) - 1997 - gemeinsam mit Paul van Loon

DIETZ, Hanna - * 1969. Nach dem Sportstudium arbeitet die Autorin inzwischen als freie Journalistin. Unter dem Pseudonym Emma Flint veröffentlicht sie ebenfalls. - BRD
Hübsch in alle Ewigkeit. - 2010 - als Emma Flint.

DIRKS, Kerstin - * 1977 in Berlin. Nach Ausbildung und Studium begann sie Liebesromane zu veröffentlichen. Sie veröffentlicht auch unter dem Pseudonym Kerri van Arden. - BRD
Condannato Trilogie - gemeinsam mit Sandra Henke : Begierde des Blutes - 2005 / Zähmung des Blutes / Rebellion des Blutes.
Lykandras Krieger : Wolfssängerin - 2008 / Blutsklavin - 2009.

DISNEY, Walt - * 1901 † 1966. Der Erfinder von Mickey Mouse und Donald Duck hatte mit seinen Comics einen solchen Erfolg, dass neben den Comic-Heften auch Filmproduktionen, Freizeitparks und viele weitere Teile eines eigenen Markt-"Imperiums" entstanden. - USA
Donald Duck

DOKEY, Cameron - * 1956 - schrieb an den Romanen zur TV- Serie "Buffy. Im Bann der Dämonen" mit. - USA
Buffy. Im Bann der Dämonen : Der Doppelgänger (Looks Can Kill) - 2000 / Es ist nirgends besser als daheim (No Place Like ...) - 2000 / Mutter der Monster (Here be Monsters) - 2000.

DÖNGES, Günter - * 1923 † 2001; arbeitete bei einer Zeitung und schrieb ab den 1950ern Kriminalgeschichten unter verschiedenen Pseudonymen. Unter dem Pseudonym Gay D. Carson schrieb er dann u.a. für die HeftserienVampir-Horror-Roman und Dämonen-Killer.
König der Vampire - 1975 - als Gay D. Carson.

DONNELLY, Elfie - * 1955 in UK. Als Kind zog sie nach Wien (Österreich) und 1973 nach Berlin. Dort heiratete sie mit Peter Lustig ("Löwenzahn"). Später lebt sie mit neuem Ehemann auf Ibiza. Sie erfand die Hexe "Bibi Blocksberg" und "Benjamin Blümchen". - UK, Österreich, BRD
Bibi und die Vampire. - 1988

DOYLE, Adrian Manfred Weinland

DOYLE, Sir Arthur Conan - kam 1859 in Edinburgh in Shottland zur Welt. Er studierte Medizin und wandte sich 1891 der Schriftstellerei zu. Er wurde geadelt und starb berühmt und hochgeehrt 1930 in Crowborough in der Grafschaft Sussex. Er hat Sherlock Holmes, den Meisterdetektiv geschaffen und gehört zu den Großen der Kriminalliteratur! Denn in seinem lebenssprühenden und mitreißenden Sherlock Holmes-Erzählungen ist das vereinigt, was man von einem zur guten Literatur gehörenden Kriminalroman verlangt: Raffinierte Kombinationsgabe, atemraubende Spannung, überraschende Lösung, gesundes Gerechtigkeitsgefühl und - eine herzerfrischende Komik. Zwei Vampirgeschichten (The Parasite 1891 / John Barrington Cowles 1894) schrieb Doyle allerdings ohne den Meisterdetektiv. Dafür borgten sich andere S. Holmes für ihre Vampirgeschichten ganz zwanglos aus. - UK
Der Vampir (The Sussex Vampir)

DRAKE, David - * 1945; US-amerikanischer Autor. - USA
Es musste etwas getan werden (Something Had to be Done). - 1975

DRAKE, Shannon Heather Graham.

DRASEN, Ellen-Rose - BRD
Lord Chester der Horrorige - 1970.

DRASEN, Viktor - BRD
Lord Chester der Horrorige - 1970.

DREADSTONE, Carl Ramsey Campbell.

DUCASSE, Isidore Lucien Comte de Lautréamont.

DUCLOY, Pascale-Nadine - * 1985. - BRD
Der Kuss des Todes. - ca. 2003

DURRELL, Lawrence - * 1912 (Indien), † 1990 (Frankreich); britisch-indischer Schriftsteller - Indien / UK / Frankreich
Pursewardens Erzählung. - 1985.

DURIAN, Sibylle - eigentlich: Sibylle Bechtle-Bechtinger - * 1946, Autorin von Kinder-, Jugend- und Drehbüchern. - BRD
Der bissige Benjamin - 1989 / Benjamin und der geheimnisvolle Sarg - 1991 / Benjamin und der Schatz der Vampire - 1991 / Benjamins letzter Biss - 1992.

DUŠAN, Stefan - * 1308, † 1355; eigentlich: Stefan Uroš IV. Dušan. Beiname: der Gewaltige; auch als Stefan Dušan und Nemanjitsch IX. benannt. 1331 stürzte er seinen Vater vom serbischen Thron und krönte sich selbst zum Zaren Serbiens. - Serbisches Zarenreich
Das Gesetzbuch des Zaren Stefan Dušan / Dušans Gesetze (Душанов законик / Dušanov zakonik) - 1349.


A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z