AUTORENVERZEICHNIS

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

ADRIAN, Lara Tina St. John.

ALBERTS, Jürgen

J. B. Cool sucht steilen Zahn.

geb. 1946, Bremer Autor von Krimi-, SF- und Historienromanen

BRD

Homepage

ALPERS, Hans Joachim

Countown 1979.

geb. 1943. Deutscher Autor, Verleger und Herausgeber von SciFi-Anthologien und SF- und Fantasy-Romanen

BRD

ANDERS, Lisa

Lord Chester der Horrorige 1970.

BRD

ANDERSON, Kevin J

Das Wesen der Angst (Much at Stake) 1991.

geboren 1962. Amerikanischer Science-Fiction Autor.

USA

Homepage

ANGERHUBER, Eddie M.

Das Nachtbuch 2005.

eigentlich: Monika Angerhuber. geboren 1965 in München lebt sie seit 1981 in Berlin. Erzählerin, Übersetzerin.

BRD

Homepage

ANTON, Uwe
Olsh Trenton

Drakulas Bluthochzeit 1979. als Olsh Trenton

deutscher Schriftsteller, geboren 1956. Einige seiner Werke veröffentlichte er unter dem Pseudonym Olsh Trenton

BRD

Homepage

ANSCOMBE, Roderick

Das geheime Leben des László Graf Dracula (The Secret Life of Laszlo Count Dracula) 1994. 

1947 in Manchester (GB) geboren, stammt aus einer Arztfamilie. Nachdem er in Oxford Psychologie und Philosophie studiert hatte, entschied er sich für ein medizinisches Zweitstudium. Ende der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts übersiedelte er als Psychiater mit Spezialgebiet Schizophrenie nach Amerika (C. Bertelsmann)

UK

Homepage

APULEIUS, Lucius

Der goldene Esel (De asino aureo / Metamorphoses) im 2. Jahrhundert n. Chr.
Auszug: Das Ende des Sokrates

Lucius Apuleius wurde in einer nordafrikanischen Provinz des Römischen Reiches um 125 n. Chr. geboren. Er wuchs in Karthago auf und lebte zeitweise in Rom und Oea, bevor er wieder nach Karthago zog. Der Schriftsteller und Philosoph starb um 170 (nach anderen Quellen um 180).

Römisches Reich

APPEL, Walter

Appels Verseschmiede
Es ist nicht leicht, Vampir zu sein (2003)

Geboren 1948. Seit 1973 als Autor unter seinem eigenen Namen und einer Vielzahl von Pseudonymen bekannt. Unter Earl Warren ist er in der Horror- / Heftroman-Literatur sehr erfolgreich.

BRD

Homepage

APPS, Roy

Eine Clique mit Biss. Mein Großvater, der Vampir (The Fang Gang. My Vampire Grandad) 2006.

Kinderbuchautor. Er schreibt auch für das englische TV und Radio.

UK

Homepage

ARDEN, Kerri van  Kerstin Dirks.

ARMSTRONG, Kelley

Vampirdämmerung (Twilight). 2007

geboren 1968. Kanadische Autorin, bekannt für ihre "Women of the Otherworld"-Serie (ab 1999).

Kanada
Homepage

AROLD, Marliese

Ella Vampirella 1997.

geboren 1958. Kinder- und Jugendbuchautorin

BRD

Homepage

ARTMANN, Hans Carl
Stasi Kull

Seht, die flinke Federmaus. 1997

Drakula Drakula 1970.

als Stasi Kull:
Übersetzung von Stoker, Bram: Dracula.

1921-2000. deutscher Schriftsteller und Übersetzer. Pseudonym: Stasi Kull

BRD

ASIMOV, Janet

Infiziert (The Contagion) 1991.

geboren 1926. US-amerikanische Autorin von Kinderbüchern und SF.

USA

ASSEL

Unbenannt.

arbeitet(e) u.a. als Korbmacher, Zimmermann, Dachdecker, Tischler und Ergotherapeut.

BRD

ASTER, Christian von

Horror-Lexikon 1999.

Im Nagerparadies 2003.

studierte Germanistik und Kunst, betreibt einen Kleinverlag und hat eindeutig ein Faible für Horror.

BRD

Homepage

ATWATER-RHODES, Amelia

In den Wäldern tiefer Nacht (In the Forest Of the Night) 1999

geboren 1984. Bereits ihr erster Roman, geschrieben mit 13 Jahren, wurde ein großer Erfolg.

USA

AUBERT, Brigitte

Sable Noir
Frisches Blut (De sang frais) 2009.

französische Schriftstellerin. Geboren 1956. Neben erfolgreichen Kriminalromanen, verfasste sie auch Drehbücher.

Frankreich

AXELROD, Gerald

Dracula 2011. 2010 Kalender

Dracula 2012. 2011 Kalender

Transsylvanien - Im Reich von Dracula. 2009

Die Geheimnisse der Blutgräfin Elisabeth Báthory. 2011

geb. 1962 in Hard (Österreich). Begann im Alter von 13 Jahren, seine ersten Schwarz-Weiß-Fotos selbst zu vergrößern. Erlernte das Fotografieren ohne Schulen und Kurse. 1997 veröffentlichte er den Fotoband "... als lebten die Engel auf Erden", der sich rasch zu einem Kultbuch entwickelte und dem zahlreiche weitere Publikationen folgten. Mit über einem Dutzend Ausstellungen in Europa und den USA (u.a. in der Leica Gallery in New York) gehört Gerald Axelrod heute zu den international renommierten Fotografen.  Unterstützt wird er bei vielen seiner Projekte durch Liane Angelico.

Österreich

Homepage

 

Fotogalerie in der bibliothèque des vampires

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

bibliothèque des vampires