bibliothèque des vampires : Literatur   

LOVE AT STAKE

Kerrelyn Sparks - seit 2005

bibliothèque: Noch immer wurden für diese Sammlung nicht alle Titel durchgesehen. (2013)


Titelverzeichnis

1 - Wie angelt man sich einen Vampir (How to Marry a Millionaire Vampire) - Kerrelyn Sparks - 2005

2 - Vamps and the City (Vamps and the City) - Kerrelyn Sparks - 2006

3 - Vampire mögen's heiß (Be Still My Vampire Heart) - Kerrelyn Sparks - 2006

4 - Vampire tragen keine Karos (The Undead Next Door) - Kerrelyn Sparks - 2008

5 - Der Vampir, der aus der Kälte kam (All I Want for Christmas is a Vampire) - Kerrelyn Sparks - 2008

6 - Die mit dem Vampir tanzt (Secret Life of a Vampire) - Kerrelyn Sparks - 2009

7 - Lizenz zum Beißen - (Forbidden Nights with a Vampire) - Kerrelyn Sparks - 2009


Einzeltitel

1 - Wie angelt man sich einen Vampir (How to Marry a Millionaire Vampire) - Kerrelyn Sparks - 2005
- Mira, Hamburg, (4) 2009 - ISBN: 9783899414509
- Weltbild, Augsburg, 2011

Mira: Ausgerechnet beim Biss in eine Gummipuppe bricht dem Vampir Roman Draganesti einer seiner Fangzähne ab. In den Schwarzen Seiten findet er keinen Vampirzahnarzt, seine letzte Hoffnung ist ein normalsterblicher Arzt - vielmehr eine Ärztin! Doch ehe die hinreißende Dr. Shanna Whelan sich um seinen Zahn kümmern kann, muss er sie plötzlich vor einem gefährlichen Auftragskiller retten. Als wäre das nicht schon Aufregung genug für einen Ruhe liebenden Untoten wie Roman, verwirren ihn seine Gefühle für Shanna von Tag zu Tag mehr: Hat er sich am Ende etwa verliebt - in eine Sterbliche, die zu allem Überfluss auch noch kein Blut sehen kann? (2009)

bibliothèque:  Der Titel lässt ja zunächst vermuten, dass es sich um eine Selbsthilfeanleitung zum "reichen Vampir an Land ziehen" handelt. Das ist es glücklicherweise nicht. Es handelt sich nur um eine weitere Gut-Vampir verliebt sich in schöne Sterbliche (oder umgekehrt) Version der verklärten "Frauenromane" (oder auch: paranormal romance). Auch dass der über-alles-Gut-Vampir sein Jahrhunderte altes Wissen zum Wohle von Mensch und Vampir einsetzt und dabei einen ebenso alten, überzeugten und bösartigen Vampir als Gegenstück zum Feind hat, ist nicht wirklich neu. Aber auch wenn ich dieser Art von Vampirromanen nicht mehr viel abgewinnen kann, gelang es mir nicht immer ein Schmunzeln über die gewollte (und auch teils unfreiwillige) Situationskomik zu vermeiden. Das ist doch auch was. (2010)

Weltbild: Peinliche Panne mit bissigen Folgen. (2011)

2 - Vamps and the City (Vamps and the City) - Kerrelyn Sparks - 2006
- Mira, Hamburg, 2008 - ISBN: 9783899415179
- Weltbild, Augsburg, 2011

Mira: "The sexiest man on earth" ist der Schlüssel zu Dracy Newharts neuem Glück. Mit dieser Reality TV-Show um den leckersten Mann von hüben und drüben will sie frisches Blut in ihr unterirdisches Vampirdasein bringen. Der Clou dabei: Neben Vampiren dürfen sich auch "echte Männer" um den Titel bewerben. Und einer ist darunter, den Darcy schlicht zum Anbeißen findet: Adam!
Auch Adams Herz schlägt höher, als er Darcy das erste Mal im Studio erblickt. Für ihn ist die aparte Produzentin ganz klar "the sexiest woman alive". Das Problem: Darcy ist nicht alive, obwohl sie noch immer von Strandspaziergängen und Sonnenuntergängen träumt. Und Adam alias Agent Austin Erickson ist eigentlich auf der Welt, um diese von allen Vampiren zu befreien. Ein echtes Dilemma.
(2008)

Weltbild: Ein Typ zum Anbeißen. - Darcy Newheart, TV-Produzentin und Vampir-Lady wider Willen, hat eine neue Show ins Leben gerufen. Um den Titel des "Sexiest man on earth" dürfen sich nicht nur Vampire, sondern auch Lebende bewerben. Und einer ist unter den Bewerbern, den Darcy am liebsten gleich für sich reservieren würde: Austin Erickson. Doch so sehr er ihre Gefühle auch erwidert, die beiden sind wirklich nicht füreinander geschaffen. Denn Darcy kann von romantischen Strandspaziergängen und Sonnenuntergängen nur noch träumen. Und Austin - ist eigentlich Agent mit dem Auftrag, die Welt von allen Vampiren zu befreien ... (2011)

3 - Vampire mögen's heiß (Be Still My Vampire Heart) - Kerrelyn Sparks - 2006
- Mira, Hamburg, 2009 - ISBN: 9783899416350

Mira: Ein Vampirmörder geht um im Central Park. Das können sich  New Yorks Untote nicht bieten lassen! Sie schicken ihren General Angus MacKay auf Patrouille. Schon in der ersten Nacht spürt er eine attraktive junge Frau auf. Emma Wallace trägt mehrere Holzpflöcke mit sich herum und benimmt sich sowieso ziemlich verdächtig. Ganz klar, sie ist die Täterin! Eigentlich müsste Angus sie auf der Stelle umbringen, doch auf rätselhafte Art fühlt er sich zu ihr hingezogen. Und ihr scheint es ja ähnlich zu gehen, oder wieso fesselt sie ihn nur wenig später mit silbernen Handschellen an ihr Bett? (2009)

bibliothèque: "Ein weiterer Schmachtfetzen" - hört sich ziemlich böse an. Aber Schmachten ist eines der zentralen Themen auch dieses Buches. Und der Plot ist im Groben auch bereits aus anderen Romanen bekannt (nein, ich schaute nicht nach, wer zuerst da war): Der schöne, große, uralte Vampirkrieger, der längst mit der Liebe abgeschlossen hat und die schöne, mutige, junge Frau, die sich überhaupt nicht verlieben will und kann. Selbstverständlich sollten sich die beiden eigentlich feindlich gegenüberstehen, aber dann kam sie doch ... die Liebe ....
Erfreulich hier ist jedoch auf jeden Fall, dass Emma ihre Selbstständigkeit nicht ganz  kampflos aufgibt, auch wenn sie immer wieder in seinen Armen dahinsinkt ...
(2011)

4 - Vampire tragen keine Karos (The Undead Next Door) - Kerrelyn Sparks - 2008
- Weltbild, Augsburg, 2011

Weltbild: Vampire und andere tolle Kerle. - Drei untrügliche Hinweise, dass ein Mann anders ist als die anderen: Er schläft den ganzen Tag, ist aber nachts ganz besonders aktiv. Er hat seltsame, schwertschwingende Feinde, behauptet aber, mit ihren Angriffen gut zurechtzukommen. Er scheint einfach nicht älter zu werden.
So wunderbar dieser Jean-Luc ist, den sich Heather Westfield da geangelt hat - irgendetwas stimmt nicht mit dem Mann. Liegt es an ihm selbst oder doch an den blutrünstigen Bösewichtern, die ihm auf den Fersen sind ...
(2011)


Autorin

Kerrelyn Sparks - war Lehrerin und Tänzerin. 2002 konnte sie ihren ersten Roman veröffentlichen. - USA

Übersetzungen: Justine Kapeller, Andreas Kasprzak, Gisela Schmidt


Titelgalerie

 


weiterführende Links

Wie angelt man sich einen Vampir erschien u.a. auch in den Reihen : Geschöpfe der Nacht - Hamburg: Cora - 2009.
Vampir-Romane Weltbild Sammler Edition - Augsburg: Weltbildverlag, 2011.

Vamps and the City erschien u.a. auch in den Reihen : Geschöpfe der Nacht - Hamburg: Cora.
Vampir-Romane Weltbild Sammler Edition - Augsburg: Weltbildverlag, 2011.

Vampire mögen's heiß erschien u.a. auch in den Reihe : Geschöpfe der Nacht - Hamburg: Cora.

Vampire tragen keine Karos erschien u.a. auch in den Reihe : Vampir-Romane Weltbild Sammler Edition - Augsburg: Weltbildverlag, 2011.


Handlungsorte

u.a. New York City (USA), Paris (Frankreich), Moskau (Russland)


Vampire

Roman Draganesti - geboren 1461 in Rumänien. Mit fünf Jahren von seiner armen Familie in ein Kloster verkauft, wo er 1479 mit 18 Jahren die Gelübde eines Mönches ablegte. Er arbeitete als wandernder Heiler. Als er in einem Dorf eine Seuche zu behandeln suchte, musste er feststellen, dass dort Vampire ihr Unwesen trieben, dessen Anführer Casimir ihn im Alter von 30 Jahren zum Vampir machte.
1862 verliebt er sich in die sterbliche Eliza, deren Vater seine wahre Natur erkennt. Nachdem er sich auch Eliza zu erkennen gibt, wacht er am folgenden Abend mit einem von ihr als Zeichen hinterlassen Pflock auf der Brust auf. Die Liebe ist damit für ihn passé und er schwört sich, sich nie wieder in eine Sterbliche zu verlieben. Da ihn auch die Vampirfrauen nicht ansprechen, lebt er weiter getreu seinem Gelübde.
In der weiteren Zeit wird aus dem einstigen Heiler ein Wissenschaftler, der nach und nach alle seine abgelegten Gelübde bricht. Seine größten Entwicklungen sind 1987 synthetisches Blut und 2005 ein Mittel, das verhindert, dass ein Vampir bei Sonnenuntergang in seinen todgleichen Schlaf fällt.
1950 wird er ein Zirkelmeister der amerikanischen Vampire in New York und später leitet die Firma Romantech Industries, die künstliches Blut unterschiedlichster Geschmacksrichtungen anbietet und weitere Forschungen zum Wohle und friedlichen Miteinander von Mensch und Vampir betreibt. Beim Testbiss in eine Gummipuppe, die als Ersatz für den Biss in einen Menschen zur Nahrungsaufnahme dienen soll, verliert er einen Zahn. Auf der Suche nach einem Zahnarzt trifft er auf die von russischen Auftragskillern gejagten Shanna Whelan und beschließt sie zu beschützen. Dabei verliebt er sich in sie. In einem Duell mit seinem Erzfeind Ivan Petrovsky gewinnt er und bricht damit die Macht der Malcontents, der wahren Blutsauger, die an einer friedlichen Koexistenz von Mensch und Vampir nicht interessiert sind, in New York.

Angus Alexander MacKay -  Geboren 1480. Er war verheiratet und hatte drei Kinder. Der Schotte wird 1513 im Alter von 33 Jahren von Roman Draganesti verwandelt und spezialisiert sich im Lauf der Jahrhunderte auf Personen- und Objektschutz. Eine zeitlang waren er und Katya Miniskaya ein Paar, jeder überzeugt, den anderen für seine Seite gewinnen zu können. Im Jahr 2005 ist er britischer Zirkelmeister und Vorsitzender von MacKay Security and Investigations, eine Firma die er unter verschiedenen Namen seit 1927 leitet. Im 2. Weltkrieg wurde er durch die britische Queen zum Ritter geschlagen. 2006 verliebt er sich in Emma Wallace, deren Eltern von Vampiren getötet wurden.

Ivan Petrovsky - der über 600 Jahre alte russische Vampir begleitete bis zum Vampirkrieg von 1710 Casimir. Etwa um 1800 vergaß er nach einem Unfall seinen Hals zu richten und muss seit dem immer wieder seinen Kopf zurechtrücken. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist er russischer Zirkelmeister, arbeitet als Auftragskiller und hält an den Traditionen der wahren Vampire fest. Diese verteidigt er gegen die moderne Lebensart von Roman Draganesti als Anführer der Malcontents. 2005 unterliegt er in einem Duell Roman. Geschlagen und gedemütigt wenden sich seine engsten Vertrauten gegen ihn und zwei seiner Haremsdamen vernichten ihn.

Jean-Luc Echarpe - wird 1513 von Roman Draganesti verwandelt. Im Laufe der Zeiten wird er französischer Zirkelmeister und erfolgreicher Modedesigner.

Connor Buchanan - Der Schotte wird 1543 nach der Schlacht von Solway Moss durch Roman Draganesti verwandelt. 2005 arbeitet er als Chef des Sicherheitsdienstes im Haus von Roman als Angestellte von MacKay Security.

Lazlo Veszto - der Ungare ist 2005 Chemiker bei Romantech Industries in New York. Eine seiner Auffälligkeiten besteht darin, dass er sich regelmäßig die Knöpfe von Jacken und Kittel dreht.

Alek - der Russe ist ein enger Vertrauter von Ivan Petrovsky. Angus vernichtet ihn 2006.

Boris - ein russischer Malcontent. Lebt bis zu seiner Vernichtung durch Katya im Jahr 2006 in New York.

Brouchard - der Malcontent wird in Paris von Angus vernichtet.

Burien - Malcontent des russischen Zirkels in New York. Robby MacKay vernichtet ihn 2006.

Casimir - brutale Vampirlegende, die seit dem für ihn verlorenen Vampirkrieg von 1710 nicht mehr öffentlich in Erscheinung trat. Roman Draganesti, der ihm im Krieg gegenüberstand, ging von seinem Tod aus. Kurz vor seiner Vernichtung behauptet Ivan Petrovsky jedoch seinen damaligen Meister gerettet zu haben, was sich als wahr zu erweisen scheint. 2006 verdichten sich die Gerüchte, dass er abermals eine Armee aus Kriminellen und Mördern rekrutiert.

Corky Courrant - als Catherine Courrant war sie zur Zeit Heinrichs VIII Leiterin der Folterkammern im Londoner Tower. 2005 arbeitet sie als Moderatorin eines Starmagazins im Vampirfernsehen.

Darcy Erickson - jahrelang lebte sie im Harem von Roman Draganesti. Als er seinen Harem auflöste, wurde sie Regisseurin einer Reality-Show im DVN. Sie heiratete ca. 2006 Austin Erickson, einen - nun ehemaligen - Vampirjäger. Roman Draganesti fand ein Mittel, ihr die Sterblichkeit zurückzugeben.

Dougal  - Schotte in Diensten MacKay Securitys.

Emma Wallace - ihre Eltern wurden in Moskau u.a. von Jedrek Janow getötet. Dies erlebte sie mental mit. Seitdem war sie nach Rache an den Vampiren aus. In der New Yorker Sondereinheit des Vampirjägers Whelan vernichtet sie mindestens vier Vampire. Dadurch kommt ihr Angus MacKay auf die Spur und verliebt sich in sie, wie sie sich in ihn. Katya, die Anführerin der New Yoker Malcontents, saugt ihr 2006 fast das ganze Leben aus, bevor sie sie pfählen kann. Angus kann seine Geliebte nur noch verwandeln, um sie vor dem endgültigen Tod zu bewahren. Die Idee dabei ist, ihr möglichst bald das Mittel zur Zurückverwandlung von Romantech zu geben.

Ewan Grant - Der Schotte in Diensten von MacKay Security wird 2005 durch Ivan Petrovsky vernichtet.

Galina - die ehemalige russische Prostituierte wird Vampirin im Harem von Ivan Petrovsky. Gemeinsam mit Katya vernichtet sie 2005 ihren Zirkelmeister und übernimmt mit Katya die Führung des Zirkels.

Gregori Holstein - 1993 wird er nach einem Überfall der Malcontents auf Romantech Industries auf Drängen seiner Mutter von Roman Draganesti verwandelt und arbeitet 2005 als Vizepräsident der Marketingabteilung des Unternehmens.

Ian MacPhie - Nach der Schlacht von Solway Moss wird der damals 15jährige von Angus MacKay gewandelt und arbeitet im Team von MacKay Security.

Jack - 2006 in Diensten MacKay Seruritys. Er tritt gern unter dem Namen Giacomo aus Venezia auf.

Jedrek Janow - halb Pole, halb Russe und guter Freund von Casimir.

Katya Miniskaya - russische Vampirin im Harem von Ivan Petrovsky, die ihn 2005 gemeinsam mit Galina vernichtet. Die beiden führen anschließend den russischen Vampirzirkel New Yorks an. Eine Zeit lang waren sie und Angus MacKay ein Paar, jeder überzeugt, den anderen für seine Seite gewinnen zu können.

Dr. Lee - ein amerikanischer Vampirarzt.

Maggie, Vanda - Vampirinnen im Harem von Roman Dragenesti.

Mikhail - der russische Kollege Angus MacKays lebt in Moskau.

Miroslav, Uri - Malcontents des russischen Zirkels in New York.

Phineas McKinney - 2006 wird der Drogendealer in New York von Alek verwandelt. In der folgenden Woche kann ihn Angus jedoch zum Verzicht auf menschliches Blut überreden. Nannten ihn seine Kumpel früher Master Phin, so will er fortan Dr. Phang genannt werden. Seine ersten Schritte als menschenfreundlicher Vampir und Personenschützer misslingen grandios.

Richard Beckworth - seit 175 Jahren Anwalt.

Robby MacKay - ein Urur...enkel Angus MacKays. Nach der Schlacht von Culloden wird er von Angus gewandelt.

Dr. Schweizer - ein schweizerischer Vampirarzt.

Simone - französisches Model. Sie bemüht sich um Roman Draganesti, muss aber schließlich gegen die Sterbliche Shanna Whelan aufgeben.

Stone Cauffin - Nachrichtensprecher beim DVN.

Dr. Überlingen - Der Schweizer hat sich auf Schönheitschirurgie bei Vampiren spezialisiert.

Vladimir - russischer Vampir aus dem Zirkel Ivan Petrovskys. Emma Wallace vernichtet ihn 2006 in New York.

Zoltan Czakvar - Anführer eines osteuropäischen Vampirzirkels.