ÄLTER ALS BABYLON

Christoph Gross

2011

Zur Verfügung gestellt durch und mit freundlicher Genehmigung des Autoren.

(c) Christoph Gross. 

bibliothèque: Die einzelnen Verse des Gedichtes wurden hier durch " / " gekennzeichnet. (2011)

Autor

-----

Zauberhaft duftende Rosengärten ... / Diese gehen verloren / in engen, krummen Gassen, / welche die Zeit / mitnichten anzutasten wagt! - / Vorbei gehe ich an / Stumm erhellten Bauernhäusern. Und / später an mit / Säulen geschmückten Hauseingängen / mit stilvollen Klopfern. / Ich finde es nicht / gerade toll, dass ich / nirgendwo Leute sehe und / es im Schnee offensichtlich / keine Fußspuren gibt ...

Ich benutze einen / Türklopfer aus Eisen. / Es steigt eine unbestimmte / Furcht in mir auf. / Schritte höre ich. Knarrend / schwingt die Tür / auf, an die / ich geklopft habe. / Ein fahlgesichtiger Kerl / steht im Türrahmen. / "Sind Sie Christian / Grass?", fragt er / mit heiserer Stimme. / "So ist es." / "Ich heiße Civesolim. / Kommen Sie rein."

Zauberhaft duftende Rosengärten ...

Er führt mich / in einen von / Kerzen sowie einem / Feuer erhellten Raum. / Dieses brennt in / einem mächtigen Kamin. / Im Raume herrscht eine / beinahe widerliche Feuchtigkeit. / Der Fahlgesichtige bietet mir / einen Stuhl an und / setzt sich auf einen / anderen; ich nehme / auf dem mir / angebotenen Stuhle Platz. / Nunmehr sitzen Civesolim und / ich an einem Tisch, / dessen Platte nahezu wie / ein Zahnrad aussieht ...

Zauberhaft duftende Rosengärten ...

Civesolims Visage sieht plötzlich / aus, als wäre / sie aus Plastik. / "Diese Tischplatte sieht aus / wie ein Zahnrad. / Sie hingegen sind ein / Zahnrad, Christian Grass ..." / "Das stimmt nicht ..." / "Sie sind ein Zahnrad." / "Das stimmt nicht." / "Sie sind ein Zahnrad!" / "Das stimmt nicht!" - /
Es gehen wieder zauberhaft / duftende Rosengärten in / engen, krummen Gassen verloren, / welche die Zeit / mitnichten anzutasten wagt!

Autor

Christoph Gross - geboren 1980. Lebt in der Schweiz, wo er sich in der Freizeit dem Malen und Schreiben widmet.

nach oben

bibliothèque des vampires