bibliothèque des vampires : Film / Literatur   

VAN HELSING
- Die Nacht des Jägers -

Regie: Stephen Sommers - 2004

 USA - ca. 126 min - FSK 12
Darsteller:
Hugh Jackmann, Kate Beckinsale, Richard Roxburgh, Silvia Colloca u.v.a. // Drehbuch: Stephen Sommers // Special Effects: Patrick Tatopoulos

Buch zum Film: Van Helsing. Die Nacht des Jägers - Kevin Ryan - 2004 - Köln: vgs, 2004 - ISBN: 3802533747

vgs: Rumänien im 19. Jahrhundert - Werwölfe treiben ihr Unwesen in den düsteren Wäldern Transsilvaniens. Die Bewohner müssen grausige Opfer bringen, um den Blutdurst dämonischer Kreaturen zu stillen, die das Land in Angst und Schrecken versetzen. Und niemand Geringeres als Graf Dracula hält alle Fäden in der Hand. Doch Widerstand regt sich: Es gibt eine Familie, die den Schwur geleistet hat, dem Terror ein Ende zu bereiten, und die dafür einen hohen Preis zahlen muss. Jetzt hängt das Schicksal des Landes, ja der ganzen Welt, von der Letztgeborenen der Valerious-Familie ab, der stolzen und schönen Anna ... und von dem wohl berühmtesten aller Vampirjäger, Van Helsing, dessen Auftrag es ist, sie vor dem Tode zu bewahren! Der Graf hat einen perfiden Plan ausgeheckt. Er und seine Lakaien liegen in den letzten Zügen eines grausigen Experiments - und stehen kurz davor, die Weltherrschaft anzutreten. Ein unerbittlicher Kampf auf Leben und Tod beginnt ... (2004)

bibliothèque: Der mit Steckbrief europaweit gesuchte Van Helsing erhält vom Vatikan den Auftrag, die hübsche, mutige und letzte Prinzessin Anna Valerious im Kampf gegen Dracula und Frankensteins Monster zu unterstützen.
Ok, ok - es geht dabei auch um Vampire, irgendwie. Aber richtig Klasse wird der Film eigentlich nur auf eine Art:
- Zeichne gruselige Einladungskarten zu einem unterhaltsamen Filmabend und verschicke diese an eine Anzahl Freunde, die auch einen schlechten Scherz verzeihen!
- Setze dich mit allen gemütlich vor das Filmabspielgerät und biete genügend zum Knabbern, Futtern und Werfen an!
- Und sobald der Film anfängt, beginnt ihr das »Heitere-Filme-Raten mit 'Van Helsing'« zu spielen. In manchen Gegenden wird das Spiel allerdings auch »Wo wurde geklaut?« genannt.
Achtung! es sind nicht nur Vampir- bzw. Horrorfilme zu erraten! - Wer die Szene aus »Vom Winde verweht« erkennt und erklärt, hat vielleicht gewonnen!
Denkbar ist auch eine andere Art, diesen Film zu schauen: Hinschauen und - wenn du dir die nächste Woche total versauen willst - ernst nehmen ...
Das Buch zum Film ist nicht ganz so peinlich-witzig, sondern eher eine Mischung aus romantischer Geschichte mit klassischen Horrorelementen - hier kann der/die/das Lesende maximal erraten, aus welchem Buch welche Passage als Vorlage diente; das bleibt aber, alles in allem, ein eher ein introvertiertes Vergnügen.
Sehen wir einmal davon ab, dass Mary Shelley's »Frankenstein oder der moderne Prometheus« ebenso zu den größten Klassikern des Horrorromans gehört wie Bram Stoker's »Dracula« - seit ich diesen Film gesehen und das Buch gelesen habe, weiß ich endgültig, warum diese beide Romane oft auch unter »Zwei Romane in einem Band« zusammengefasst sind...
(2012)


Autor

Stephen Sommers - * 1962; Regisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent. - USA

Kevin Ryan - USA

Übersetzung: Thomas Ziegler, Antje Göring


weiterführende Links

mehr von/mit Patrick Tatopoulos : I Am Legend - Regie: Fracis Lawrence - 2007 - Special Effects.
Underworld - Regie: Len Wiseman - 2003 - Special Effects.
Underworld. Aufstand der Lykaner (Underworld: Rice of the Lycans) - 2009 - Regie.
Underworld: Evolution - Regie: Len Wiseman - 2006 - Special Effects.

mehr mit Kate Beckinsale : Underworld - Regie: Len Wiseman - 2003.
Underworld: Evolution - Regie: Len Wiseman - 2006.
Underworld: Awakening - Regie: Måns Mårlind - 2012.
Underworld: Blood Wars - Regie: Anna Foerster - 2016.

mehr mit Richard Roxburgh : Die Liga der außergewöhnlichen Gentleman (The League of Extraordinary Gentlemen) - Regie: Stephen Norrington - 2003.

mehr mit Silvia Colloca : Lesbian Vampire Killers - Regie: Phil Claydon - 2009.

zum gleichnamigen Comic : Van Hesling (Van Helsing's Night Off) - Nicolas Mahler - 2004.


Vampire

Dracula - unterstützt nicht zuletzt aus eigenen Zielen heraus die Arbeit von Dr. Victor Frankenstein.

Aleera / Marishka / Verona - Dracula's Bräute, die sich auch bei Tageslicht bewegen können, solange sie nicht direkten Sonnenstrahlen ausgesetzt sind.