Gefährlich - Geheimnisvoll - Erotisch

--------------------------------------------------

Sie ist ein Wesen der Dämmerung - halb Mensch, halb Vampir. So lebt sie in einer feindlichen Welt und kämpft gegen ihr eigenes Stiefvolk. Eine dunkle Bestimmung lastet auf ihr, eine Mission, die beide Welten verändern wird!

--------------------                    --------------------

DAS VOLK DER NACHT

Folge 111 ff.            Romane im Zaubermond-Verlag            Folge 111 ff.

--------------------                    --------------------

111 (Roman 1) KINDER DES MILLENNIUM: Die Schuld, die auf Lilith Eden lastet, ist erdrückend. Ihr großer Gegenspieler Landru ist aus dem Reich der Toten zurückgekehrt und schickt sich an, die neue Vampirrasse zu etablieren, eine Bedrohung allen Lebens.
»... seht und erkennt die Zeichen! Das Ende der Alten Zeit ist nah. Zum Millennium hält das Böse Einzug in unsere Welt und unsere Köpfe. Sieben Mal wird die Welt erbeben unter dem Hammer, der die Glocke des Untergangs schlägt. Sieben Schatten werden fallen über die Erde - und sich am Ende vereinen zu dem, der Ende und Anfang verkörpert. Danach wird es nie mehr sein, wie es war ...«
Lilith Eden trägt die Schuld daran, dass sich die letzte der Fatima-Prophezeiungen erfüllt hat. Hundert vampirischen Kindern ist es bestimmt, die Herrschaft der Blutsauger über die Menschen zu neuer Blüte zu führen. Je länger Lilith den Spuren der Brut folgt, desto deutlicher erkennt sie, welch furchtbare Kräfte den Millennium-Vampiren innewohnen ...

112 (Roman 2) DIE ACHTE PLAGE: Den Bewohnern der südlichen Hemisphäre steht eine düstere Zukunft bevor: Die Sonne über Australien - und zunächst nur dort - scheint plötzlich an Kraft einzubüßen, die Helligkeit nimmt mit jedem Tag weiter ab. Ausfallende Ernten sind die ersten Vorboten einer sich verändernden Pflanzenwelt. Aber nicht nur Flora und Fauna sind von den Auswirkungen betroffen. Das unheimliche Phänomen löst »down-under« einen nie erlebten Massenexodus aus: sämtliche Reiserouten sind ausgebucht. Die Menschen wollen sich in andere Erdteile in Sicherheit bringen.
Derweil wird Lilith Eden, die Halbvampirin, zu einer Entscheidung gezwungen, deren Konsequenz sie selbst nicht einmal im Ansatz durchschaut. Doch die Menschheit steht vor ihrer totalen Versklavung. Die Verdunkelung des fünften Kontinents ist nur ein Vorgeschmack des drohenden, wahren Grauens ... und der Schlüssel zur Rettung liegt in ferner Vergangenheit begraben ....
Die Halbvampirin Lilith Eden steht vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Ein uraltes Artefakt, gefunden nahe den Ruinen von Jericho, und ein Auftrag, gefunden nahe den Ruinen von Jericho, und ein Auftrag, den Lilith nicht ablehnen kann... beides wird die uns bekannte Welt bis zur Unkenntlichkeit verändern. Eine nie da gewesene Plage ist im Anzug. Sie wird unsere Zivilisation vernichten und die Welt in ein archaisches, dunkles Zeitalter stürzen - es sei denn, Liliths unmögliche Mission gelingt, und ihr Ausflug in die Zeit vor 2000 Jahren ist von Erfolg gekrönt...

113 (Roman 3) ERBIN DES FLUCHES: erzählt die Geschichte des Mädchens Nona, das seine Mutter nie kennen lernt, den Vater früh verliert und behaftet ist mit einem schrecklichen Erbe. So durchstreift es die düstere Zeit des Spätmittelalters, und immer wenn der Mond sich rundet, spürt Nona, inzwischen zur Frau gereift, wie es in ihr erwacht, wie es sie hinaustreibt in die von Silber durchwobenen Nächte, um den dunklen Trieb auszuleben, der in sie gepflanzt worden ist.
Nona lernt die Kraft des Wolfes, die in ihr schlummert, nutzen. Zwei Männer bestimmen fortan ihr Schicksal: ein geheimnisvoller Magier aus dem fernen Afrika und ein Mächtiger von schwarzem Geblüt, der ihr die Augen öffnet, wie die Welt um sie herum wirklich beschaffen ist.
Nona wird die Gefährtin jenes Mächtigen namens Landru, doch sie vergisst nie den anderen Mann, der auf sie wartet - und sich die Erfüllung dunkler Sehnsüchte von ihr erhofft ...
Im Jahre 1511 wird in Frankreich ein besonderes Mädchen geboren. Es besitzt das Gesicht eines Engels - und einen Körper, den ihm der Teufel geschenkt hat. Mit diesem Fluch behaftet, irrt Nona durch die finstere Zeit des Spätmittelalters. Unermüdlich forscht sie die Mysterien ihrer Zeit aus... bis die Begegnung mit Landru, dem geheimnisvollen Hüter, ihr Leben verändert. Fortan wird Nona endgültig zur Geißel der Menschen... zum Schicksal der Ahnungslosen, die in Vollmondnächten ihren Weg kreuzen, nicht wissend, dass ihnen ewige Verdammnis droht...
»Die Nacht war unheimlich in ihrer Stille. Ich wälzte mich auf meinem Lager, ohne ein Auge zuzutun. Zu frisch und zu schmerzvoll waren die Wunden, die mir das Schicksal geschlagen hatte. Ich war zur Vollwaise geworden; eine einsame, frierende Seele, ihres letzten Freundes beraubt. Und so fühlte ich mich denn auch. Mich befiel Sehnsucht nach dem Tode...«

114 (Roman 4) DUNKLE HIMMEL: Ist Jadon, der Vampir aus der Vergangenheit, Freund oder Feind? Er behauptet, dieselbe »Gabe der Erlösung« zu besitzen wie sein Bruder, der für die Menschen am Kreuze starb. Das Licht über Australien droht fast gänzlich zu versiegen. Der Kontinent stirbt, und Sydney wird zur Geisterstadt, in der Recht und Gesetz kaum noch Bedeutung haben. Und der Rest der Welt? Nach ihrer Rückkehr aus der Vergangenheit muss Lilith erkennen, dass sie erneut betrogen wurde. Die Welt, in die sie zurückkehrt, ist nicht mehr die Welt, die sie verlassen hat.

--------------------                    --------------------

Gesamtverzeichnis aller Titel

→VAMPIRA (Teil 1 - 50, Bastei Heftroman)

→VAMPIRA (Teil 51 - 110, Bastei Taschenheft)

→DAS VOLK DER NACHT (Teil 111 ff., Zaubermond)

→VAMPIRA-LEXIKON

--------------------                    --------------------

Top 

bibliothèque des vampires