bibliothèque des vampires : Literatur   

PATRICIA - Der Kuss des Vampirs
- Ein erotischer Vampir-Roman -

Mona Vara - 2005

 aka: Dunkler Kuss der Leidenschaft
- Erstausgabe: Plaisir d' Amour, Lauterbach, 2005 - ISBN: 3938281073

Mona Vara: Ein erotischer paranormaler Liebesroman um Vampire, Hexen und Dämonen aus dem England des 19. Jahrhunderts. (2005)

Plaisir d'Amour: Patricia Smith kommt ins Schloss von Maximilian Churtham, um dessen umfangreiche Bibliothek zu ordnen. Der mysteriöse Schlossherr lebt sehr zurückgezogen, meidet jedes Zusammentreffen und scheint nur in der Nacht das Haus zu verlassen. Als sie dann endlich eines Tages vor ihm steht, dauert es nicht lange, bis sie sich eingestehen muss, dass sie sich seiner hypnotisch-erotischen Anziehungskraft nicht entziehen kann.
Leider hat die Sache einen Haken: Patricia hat nämlich allen Grund anzunehmen, dass der Schlossherr ein Vampir ist, der des Nachts unschuldige Mädchen verführt und ihnen das Blut aussaugt! Ihr schrecklicher Verdacht, der auch von den Dorfbewohnern geteilt wird, scheint bald darauf bestätigt zu werden.
In Wahrheit verbirgt Churtham noch ein weitaus dunkleres Geheimnis, und als er annimmt, das Patricia gemeinsame Sache mit seinem verhassten Feind macht, sieht er keinen Grund mehr, sie zu schonen.
(2005)

bibliothèque: 2007 wird das Buch als Manga, gezeichnet von Christina Bäumerich, veröffentlicht. Unter dem Titel "Dunkler Kuss der Leidenschaft" erfährt das Buch 2008 eine Neuauflage bei Ullstein. (2008)


Autorin

Mona Vara - *1959, † 2016. Übersetzerin und Autorin. - Österreich


Handlungsorte

Barlem Village (UK, England, Devon - im Exmoor Nationalpark), London, (UK, England)


Vampire

William Pentwell - Graf Strigon. Bereits einmal griff er nach der Geliebten des Feuerdämons Lord Gharmond und verwandelt diese in eine Vampirin, so dass sich der Dämon gezwungen sah, diese zu vernichten. Mitte des 19. Jahrhunderts hat er es abermals auf die Liebe des Dämons abgesehen. Doch diesmal wehren sich Opfer und Dämon. Vom Mob des nahen Barlem Village wird er der Sonne ausgesetzt und zerfällt zu Staub.

Antoinette - Geliebte von Maximilian Churtham. Sie wird von Graf Strigon entführt und verwandelt. Daraufhin vernichtet Churtham sie.

Muran - in Pentwells Diensten wird er von Maximilian Churtham ca. 1852 vernichtet.