KOPF HOCH, FLEDERMAUS!

(Daft Bat)

Text: Jeanne Willis / Illustrationen: Tony Ross

2006

Bilderbuch, empfohlen ab 4 Jahren

vorliegende Ausgabe: Sauerländer Verlag, Düsseldorf, 3. Auflage, 2010 - ISBN: 978-3-7941-5200-1
Neuauflage:
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt aM, 2008 - ISBN: 978-3-7373-6059-3

Sauerländer: Alle denken, dass die Fledermaus spinnt. Wie kann sie behaupten, dass ein Baum seinen Stamm oben hat und seine Blätter unten? Und Wolken sind doch oben am Himmel und nicht unten. Wahrscheinlich ist die Fledermaus total plemplem und vielleicht sogar gefährlich, denken die anderen Tiere. Bis sie versuchen, die Dinge so zu betrachten, wie es die Fledermaus tut. (2010)

bibliothèque: Eine Fledermaus kommt neu in die Gegend und schnell halten die anderen Tiere sie für dumm und gefährlich. Erst mit drei gezielten Fragen schafft es die weise Eule die Vorurteile anzubauen ...
Das Bilder- und Vorlesebuch beschäftigt sich offiziell mit den Themen Außenseiter und Freundschaft, doch dahinter geht es auch um (An-)Sicht(s)weisen und Toleranz. Ganz besonders gefällt mir an diesem Buch, dass die Fledermaus in eine bunte, "normale" Gesellschaft kommt und auch dort ihre Freunde findet, denn leider zeigen viele andere Bücher zu diesem Thema dann Freundschaften unter den Monstern, den 'Freaks', als "Lösung" oder besser "Ausweg".
(2015)

nach oben

Autoren

Jeanne Willis - Geboren 1959. Britische Kinder- und Jugendbuchautorin.

Tony Ross - Geboren 1938. Britischer Autor und Grafiker, der vor allem für seine Illustrationen von Kinderbüchern bekannt wurde.

Übersetzung: Stephanie Menge

nach oben

bibliothèque des vampires