BISSCHEN, DER KLEINE VAMPIR

Stephenie Stoker
Bilder: Dorothea Tust

2009

Carlsen Verlag, Hamburg, 2009
Pixi Bücher, Band 1703
ISBN: 978-3-551-04056-5

zum Werk

bibliothèque: Bisschen lebt mit seinem Opa, dem Grafen Dracula, in einem einsamen Schloss, und ihm ist furchtbar langweilig. So nimmt ihn eines Tages der Gemüsehändler Toni mit in den Ort. Dort freundet sich Bisschen schnell mit den anderen Kindern an und erfindet so ganz nebenbei das Halloween-Fest. (2014)

nach oben

Autor

Stephenie Stoker - ?

nach oben

weiterführende Links

mehr Pixi-Bücher: Victor, der Vampir - Sven Haut - 2004

nach oben

Vampire

Eduard - wird eigentlich nur noch Bisschen gerufen. Diesen Namen erhielt er, da sein Großvater immerzu "Ach du liebes bisschen" rief. Der fünfjährige lebt mit seinem Opa, dem Grafen Dracula, in dessen Schloss und langweilt sich sehr, bis er im Dorf neue Freunde findet und das Halloweenfest ins Leben ruft.

Graf Dracula - lebt mit seinem Enkel Eduard, der immer nur "Bisschen" gerufen wird, in seinem alten, großen Schloss. Als der Enkel im Dorf mit den Kindern ein Fest feiert, stimmt der Opa zu dies jährlich, aber immer erst Ende Oktober zu wiederholen.

nach oben

bibliothèque des vampires