bibliothèque des vampires : Literatur   

HASS (?)

Gabrielle Wittkop-Ménardeau - 1961

 

bibliothèque: Erst 10 Jahre nach ihrem Tod wird das Tagebuch der Dina Charost gefunden. Die darin beschriebene Empuse nährt sich vom Hass. (2007)


Autorin

Gabrielle Ménardeau - * 1920 in Nates (Frankreich), † 2002 Fankfurt aM (BRD). Sie lebte ab 1947 in Bad Homburg unter dem Namen Wittkop-Ménardeau. Übersetzerin und Autorin von Novellen. - Frankreich / BRD

Übersetzung: Justus Franz Wittkop


Titelgalerie


weiterführende Links

erschienen u.a. in : Französische Gespenstergeschichten - Hrsg: Hans Rauschning - 1964
Der Vampyr - Hrsg: Richard Hoffmann, W. A. Oerley - 1961