bibliothèque des vampires : Literatur   

GESPENSTERBUCH
- Unheimliche Geschichten -

Hrsg: Michael Görden - 1984 bis 1985

 Bastei-Lübbe, Bergisch-Gladbach, 1984 bis 1985

Bastei Lübbe: Unheimliche Geschichten von leibhaftigen Gespenstern und gespenstischen Seelenzuständen. In abwechslungsreicher Folge präsentieren die Gespensterbücher schaurige Erzählkunst. Die Klassiker sind ebenso vertreten wie die modernen Meister. Bücher für lange Kaminabende oder schlaflose Nächte. (1985)

bibliothèque: Eine Sammlung unheimlicher Kurzgeschichten, die nicht immer was mit Gespenstern zu tun haben.
Noch immer wurden für diese Sammlung nicht alle Titel durchgesehen.
(2013)


Titelverzeichnis

1 - Nachtspuk - Hrsg: Michael Görden - 1984

1.1 - Das Phantom (Wat Is It?) - Fitz James O'Brien - 1859
1.2 - Miss Dulane und der Lord (Miss Dulane and My Lord) - Wilkie Collins - 1886
1.3 - Die Geschichte des Handlungsreisenden (The Bagman's Story) - Charles Dickens - 1837
1.4 - Der Wolf (The White Wolf of the Harz Mountains) - Frederick Marryat - 1839
1.5 - Das gemiedene Haus (The Shunned House) - Howard Phillips Lovecraft - 1828
1.6 - Teichlandschaft mit Erlen und Weide (Genius Loci) - Clark Ashton Smith - 1933
1.7 - Manchmal kommen sie wieder (Somethimes They Come Back) - Stephen King - 1974
1.8 - Durchblicke (Through the Walls) - Ramsey Campbell - 1978


2 - Grabgeflüster - Hrsg: Michael Görden - 1984

2.1 - Berenice - Edgar Allan Poe - 1835
2.2 - Der Traktat Middoth (The Tractate Middoth) - Montague Rhodes James - 1911
2.3 - Der Hexenrichter - Karl Hans Stobl - 1904
2.4 - Die Tote (La morte) - Guy de Maupassant - 1887
2.5 - Die Ratten in der Wand (The Rats in the Walls) - Howard Phillips Lovecraft - 1923
2.6 - Das Ding (La maccina (?))- Dino Buzzati - 1954 (?)
2.7 - Die automatische Pistole (The Automatic Pistol) - Fritz Leiber - 1940
2.8 - Sabbatwein (Wine of the Sabbat) - Robert Bloch - 1940
2.9 - Warm - Robert Sheckley - 1953


3 - Totentanz - Hrsg: Michael Görden - 1984

3.1 - Kinder des Zorns (Children of the Corn) - Stephen King - 1977
3.2 - Der Mann, der Milligan war (The Man Who Was Milligan) - Algernon Blackwood - 1924
3.3 - Unter den Fichten (In the Pines) - Karl Edward Wagner - 1973
3.4 - Blumen von Gräbern (?) - Robert Bloch - (?)
3.5 - Der Unfall (The Accident) - Oliver Onions - 1911
3.6 - Dornen (Thorns) - Tanith Lee - 1983
3.7 - Totentanz (Dance of the Dead) - Richard Matheson - 1954
3.8 - Das dritte Auge (The Third Eye) - Robert William Chambers - 1915


4 - Schrecksekunden - Hrsg: Michael Görden - 1984

4.1 - Oh, pfeif nur, und ich komme, mein Schatz! (Oh, Whistle, and I'll Come to You, My Lad) - Montague Rhodes James - 1904
4.2 - Die Menschenwurzel - Jörg Weigand - 1977
4.3 - Aufgeschoben (The Deferred Appointment) - Algernon Blackwood - 1911
4.4 - Die wirklichen Leute (The Real People) - Oliver Onions - 1924
4.5 - The Merrymen (The Merry Men) - Robert Louis Stevenson - 1882


5 - Dämonengeschenk - Hrsg: Michael Görden - 1985

5.1 - Dämonengeschenk (?) - Clark Ashton Smith - (?)
5.2 - Das gelbe Zeichen (TheYellow Sign) - Robert William Chambers - 1895
5.3 - Fluss der nächtlichen Träume (The River of Night's Dreaming) - Karl Edward Wagner - 1983
5.4 - Szamotas Geliebte (Kochanka Szamoty) - Stephan Grabinski - 1922
5.5 - Ich bin das Tor (I am the Doorway) - Stephen King - 1971


6 - Vampirnächte - Hrsg: Michael Görden - 1985

6.1 - Hyänen - E.T.A. Hoffmann - 1821
6.2 - Der Fluchtdämon (The Fly-By-Night) - Ronald Chetwynd-Hayes - 1975
6.3 - Stecken und Stäbe (Sticks) - Karl Edward Wagner - 1974
6.4 - Der Schrecken aus den Tiefen (The Terror from the Depths) - Fritz Leiber - 1976
6.5 - Die Ratten im Schacht (Down There) - Ramsey Campbell - 1980
6.6 - Einladung auf eine Hallig - Diethard van Heese - 1984


7 - Schattenhochzeit - Hrsg: Michael Görden - 1985

7.1 - Laura - Saki (d.i. Hector Hugh Munroe) - 1914
7.2 - Eine Ballnacht für den Tod (Come Lady Death) - Peter S. Beagle - 1963
7.3 - Hoffnungslos verleibt (Beyond Any Measure) - Karl Edward Wagner - 1982
7.4 - Aus dem Kamin (The Chimney) - Ramsey Campbell - 1977
7.5 - Ich weiß, was du brauchst (I Know What You Need) - Stephen King - 1976


8 - Geisterruf - Hrsg: Michael Görden - 1985

8.1 - Der Schatten aus dem Kirchturm (The Shadow from the Steeple) - Robert Bloch - 1950
8.2 - Das Fest (The Festival) - H.P. Lovecraft - 1923
8.3 - Die Gruft der Großen Alten (The Fairground Horror) - Brian Lumley - 1976
8.4 - Das Schiff - Georg Heym - 1911
8.5 - Kaliber .220 (.220 Swift) - Karl Edward Wagner - 1980


9 - Teufelslachen - Hrsg: Michael Görden - 1985

9.1 - Das Schreckenshorn (The Horror Horn) - E.F. Benson - 1923
9.2 - Yuki-Onna - Lafcadio Heran - 1904
9.3 - Dr. Heideggers Experiment (Dr. Heidegger's Experiment) - Nathaniel Hawthorne - 1837
9.4 - Notarzt - Jörg Weigand - 1986
9.5 - Die Nacht mit den Toten (?) - Amborse Bierce - (?)
9.6 - Der Rasenmähermann (The Lawenmower Man) - Stephen King - 1978
9.7 - Der Begleiter (The Companion) - Ramsey Campbell  - 1976
9.8 - Herbert West, der Wiederkehrer (Herbert West - Reanimator) - H.P. Lovecraft - 1922
9.9 - Markheim - Robert Louis Stevenson - 1885
9.10 - Das Winterquartier (L'Auberge) - Guy de Maupassant - 1886
9.11 - Die Raupen (Caterpillars) - E.F. Benson - 1912


Vampirerzählungen

1.5 - Das gemiedene Haus (The Shunned House) - H.P. Lovecraft - 1828
bibliothèque: In das gemiedene Haus in der Benefit Street, dem vampirischer oder werwölfischer Spuk nachgesagt wird, begeben sich der Erzähler und dessen Onkel, um den Spuk zu bannen. Dabei nehmen sie uns mit hinein in den irrealen lovecraftschen Schattenkosmos. (2008)

2.1 - Berenice (Berenice) - Edgar Allan Poe - 1835
bibliothèque: Egaeus wächst mit seiner lebensfrohen Cousine Berenice wie Geschwister im elterlichen Schloss auf. Der kränkelnde junge Mann entrückt der Welt dabei mehr und mehr  in Betrachtungen von Einzelheiten. Berenice wird von einer epileptischen Erkrankung heimgesucht. Als der Hochzeitstermin des Egaeus mit seiner Cousine näher rückt, entdeckt er Berenicens schöne weiße Zähne. Berenice wird nach einem Anfall lebendig begraben, doch man findet ihr Grab geöffnet, sie gerade noch lebend und aller Zähne beraubt. (2008)

6 - Vampirnächte - Hrsg: Michael Görden - 1985 - Bastei Lübbe, Bergisch-Gladbach, 1985 - ISBN: 3404725069
bibliothèque: Was für Sammler von Vampirliteratur wie ein Volltreffer klingt, entpuppt schnell als Reinfall: Kann Hoffmanns Erzählung, die hier den Titel "Hyänen" trägt, noch im Bereich der Vampire angesiedelt werden, fallen die restlichen Erzählungen diesbezüglich auch bei großzügiger Auslegung eher durch. Wer auf den Buchtitel "Vampirnächte" gekommen ist, hat vermutlich eine Begründung, die sich meines Verständnisses entzieht. (2008)

6.1 - Hyänen - E.T.A. Hoffmann - 1821
bibliothèque: Cyprian erzählt eine grausige Geschichte, die er einst irgendwo aufgeschnappt haben will.
Da im Original (1821) die Zweite Geschichte des 8. Abschnitts keinen eigenen Titel hat, erschien sie in Anthologien unter den verschiedensten Namen, so beispielsweise "Cyprians Erzählung", "Hyänen", "Der Vampir", "Die Vampirin" oder auch "Vampyrismus".
(2012)

9.4 - Notarzt - Jörg Weigand - 1986


Autoren

Michael Görden - *1954. Nach der Ausbildung zum Buchhändler als Lektor, Redakteur, Herausgeber, Übersetzer ... tätig. - BRD

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann - bekannt als  E.T.A. Hoffmann - * 1776, † 1822. Dichter, Maler, Komponist. Einer der bedeutendsten deutschen Romantiker und Vertreter der Gothic-Story. Das Unheimlich-Gespensterhafte war ihm genauso vertraut wie das Lächerlich-Groteske. - Deutschland

H.P. Lovecraft - vollständig: Howard Phillips Lovecraft - * 1890, † 1937. Gilt als Meister und Wegbereiter der Phantastischen Literatur und des Horror. - USA

Edgar Allan Poe - * 1809, † 1849; Altmeister des Horror, erzählte aber auch meisterliche Abenteuergeschichten. Zudem schuf er noch die Vorlage des Meisterdetektivs. Neben der dichterischen Arbeit machte er sich auch einen Namen als Kritiker, Literaturtheoretiker, Lyriker und Erzähler. - USA

Jörg Weigand - * 1940; Autor und Musiker. Gemeinsam mit Klara Weigand veröffentlichte er auch unter dem Pseudonym Celine Noiret. - BRD


weiterführende Links

Das gemiedene Haus (The Shunned House) - H.P. Lovecraft - 1928.

Berenice - Edgar Allan Poe - 1835 - Volltext

Hyänen - E.T.A. Hoffmann - 1821 - aus: Die Serapionsbrüder - Auszug als Volltext

mehr von E.F. Benson : Das geheimnisvolle Turmzimmer (The Room in the Tower) - 1912.
Mrs. Amworth - 1923.
Und es singt kein Vogel (And No Bird Sing) - 1926.

mehr von Amborse Bierce : Halpin Fraysers Tod (The Death of Halpin Frayser) - 1893

mehr von Robert Bloch : Die Fledermaus ist mein Bruder (The Bat is My Brother) - 1944.
Der lebende Tote (The Living Dead) - 1968.
Der Umhang (The Cloak) - 1939.

mehr von Ramsey Campbell : Die Bekehrung (Conversion) - 1977.

mehr von Ronald Chetwynd-Hayes : Der konservierte Urgroßvater (Great-Grandad Walks Again) - 1973.
Leichenschmaus (Cold Terror) - 1973 - Anthologie.

mehr von Nathaniel Hawthorne : Kens Geheimnis (Ken's Mystery) - 1883.

mehr von Montague Rhodes James : Ein Vorfall aus der Domgeschichte (An Episode of Cathedral History) - 1914.
Graf Magnus (Count Magnus) - 1904.

mehr von Stephen King : Alpträume (Nightmares and Dreamscapes) - 1993.
Brennen muss Salem (Salem's Lot) - 1970.
Briefe aus Jerusalem (Jerusalem's Lot) - 1978.
Eines auf den  Weg (One for the Road) - 1977.
Der Nachtflieger (The Night Flier) - 1992.
Nachtschicht (Night Shift) - 1978.
Popsy - 1992.

mehr von Tanith Lee : Rot wie Blut (Red as Blood) - 1979.
Sabella. Der letzte Vampir (Sabella or the Bloodstone) - 1980.
Scarabae - 1992-1994.

mehr von Fritz Leiber : Das Mädchen mit den hungrigen Augen (The Girl With the Hungry Eyes) - 1949.

mehr von H. P. Lovecraft : Das Amulett des Grabräubers (The Hound) - 1924.

mehr von Brian Lumley : Necroscope - seit 1986.
Necros - 1996.

mehr von Richard Matheson : Die Bestattungsfeier (The Funeral) - 1955.
Graf Dracula (Dracula) - 1973 - Drehbuch.
Ich bin Legende (I am Legend) - 1954.
Das Kleid aus weißer Seide (Dress of Withe Silk) - 1951.
So was wie Vampire gibt es nicht (No Such Thing as a Vampire) - 1959.
Trink mein Blut (Drink My Blood) - 1951.

mehr von Guy de Maupassant : Der Horla (Le Horla) - 1887.

mehr vom  Edgar Allan Poe : Ligeia  - 1838.
Morella
- 1835.

mehr von Clark Ashton Smith : Die Ruinen des Schlosses Faussesflammes (The End of the Story)  - 1930.
Der Tod der Ilalotha (The Death of Ilalotha)  - 1937.

mehr von Karl Hans Stobl : Das Aderlassmännchen - 1909.
Das Grabmahl auf dem Père Lachaise - 1913.


Handlungsorte

Das gemiedene Haus
Providence (USA)