bibliothèque des vampires : Literatur   

GESCHICHTEN VOM FRECHEN VAMPIR

Franziska Gehm - 2006
Illustration: Michael Bayer

 Loewe, Bindlach, 2006 - ISBN: 9783785552858
empfohlen ab 5 Jahren

Loewe: Bildermaus. Mit Bildern lesen lernen - Kurze Geschichten rund um eine liebenswerte Figur. (2006)

bibliothèque: Die vier Geschichten rund um den kleinen Vampir Fritzi sind für kleine Kinder gedacht, dementsprechend einfach sind die Geschichten gestrickt. Und wer schon lesen kann, den verwirren die mitten im Text eingefügten Zeichnungen. Allerdings erinnere ich mich, dass auch ich das Lesen mit genau dieser Art von Bilder-Texten einst erlernte ... Und wenn die Alternative eine knutschende Tante ist, dann wird Fritzi doch gleich viel sympathischer ... (2008)


Titelverzeichnis

1 - Vampir Wackelzahn

2 - Knutschalarm!

3 - Flugstunde

4 - Das fliegende Geschenk


Einzeltitel

1 - Vampir Wackelzahn

Loewe: Fritzi ist todtraurig. Sein Eckzahn wackelt. Aber wenn er rausfällt, ist er doch kein richtiger Vampir mehr! Zum Glück beruhigt ihn seine Freundin Dracline. Denn wenn der Eckzahn erst mal weg ist, wächst das echte Vampirgebiss! (2006)

2 - Knutschalarm!

Loewe: Kaum ist Fritzi die Sorge um den Eckzahn los, lauert schon die nächste Gefahr auf ihn: Knutschtilde, die hässlichste Vampirin der Welt, sucht kleine Vampire zum Küssen. Gelingt es Fritzi ihr rechtzeitig zu entkommen? (2006)

bibliothèque: Ja, es gelingt ihm! Ist ja schließlich ein Kinderbuch! (2008)

3 - Flugstunde

bibliothèque: Fritzi lernt fliegen. Warum aber ausgerechnet in einem Burgsaal? (2008)

4 - Das fliegende Geschenk

bibliothèque: Fritzi hat ein tolles Geburtstagsgeschenk für Dracline. Doch ... das Geschenk nimmt Reißaus! (2008)


Autorin

Franziska Gehm - * 1974 in DDR, studierte sie in Jena, Limerick und Sunderland. Anschließend unterrichtete sie an einem dänischen Gymnasium und arbeitete bei einem Wiener Radiosender. Als Kinderbuchlektorin, Autorin und Übersetzerin lebt sie nun in München. - BRD


weiterführende Links

mehr von Franziska Gehm : Die Vampirschwestern - seit 2008.


Vampire

Fritzi - verliert seinen ersten Zahn, entkommt knutschenden Vampiren, lernt fliegen und hat die ersten Schwierigkeiten mit Geburtstagsgeschenken.

Dracline - Sie wohnt in einem Schloss und hilft ihrem Nachbarn und Freund Fritzi bei seiner ersten zahnärztlichen Behandlung.

Knutschtilde - wohnt auf einem Friedhof, ist die hässlichste und älteste Vampirin der Welt und will nur echte Vampire küssen.

Blutella - Geburtstagsgast bei Dracline.