AMBROSIUS VON BRÖSELSTEIN

Ingrid Uebe

empfohlen ab 3./4. Klasse (Ravensburger)

Ein Vampir im Haus

Ein Vampir im Klassenzimmer

Ein Vampir auf Reisen

Sammelband:

Gruselige Vampirgeschichten

 

mehr Ingrid Uebe:

Vampirgeschichten

Rudi Vampir

 

Ein Vampir im Haus

1997

Hanna und ihre Familie finden im Wald ein einsames Kind. Keiner ahnt, dass es sich um einen Vampir handelt. Doch nach und nach geht allen ein Licht auf. (Blaue Rabe / Ravensburger)

Bei einem Herbstspaziergang finden die Bredsfelds Brosi und nach einer Weile merken sogar die Eltern, dass er ein Vampir ist. (Hartmut)

Ein Vampir im Klassenzimmer

1999

Damit Brosi in die Schule kann, erfindet der Vater ein paar neue Tabletten gegen die schädliche Wirkung des Sonnenlichts. Und so steht auch der Teilnahme an der Klassenfahrt nichts mehr im Weg. (Hartmut)

Ein Vampir auf Reisen

2000

Familienurlaub in Italien und Hanna wird von einer Vampirin besucht. Brosi rettet Hanna - aber irgendwie musste er das ja wohl auch.. (Hartmut)

Gruselige Vampirgeschichten

Sammelband 2003

Hier wird erzählt, wie Brosi eine neue Familie findet, warum kleine Vampire so gerne Blutwurst essen, was Brosi in der Schule anstellt und wieso die Sängerin Filomena Popobello plötzlich verdächtig lange Zähne hat. (Blaue Rabe / Ravensburger)

Ambrosius von Bröselstein - auch liebevoll: "Bröselchen" oder "Brosi". 236 Jahre alt, davon 228 als Vampir. Kann sich in Fledermaus, Ratte, Wolf und Eidechse verwandeln. Er wird von der Familie Bredfeld bei einem Herbstspaziergang gefunden udn bleibt dann bei ihnen wohnen. Schließlich wird er adoptiert. Vater Bredfeld, ein Arzt, erfindet Tabletten, die die schädliche Wirkung des Sonnenlichts von Brosi fernhalten. Als seine Klassenlehrerin bemerkt, dass er ein Vampir ist, unterstützt sie ihn. Die bekannte Sängerin Filomena Popbello wird von ihm verwandelt.

Filomena Popobello - die bekannte italienische Sängerin wird von Ambrosius von Bröselstein verwandelt. Als sie jedoch seine Freundin/Schwester angreift, hilft er Hanna und vertreibt Filomena.

bibliothèque des vampires