CLUB NOIR

Emilia Jones

Erotische Vampir-Romane

 

Club Noir

2006

Paisir d' Amour: Jesse Brown arbeitet in einer Londoner Galerie. Als sie eines Tages das Angebot erhält für vier Wochen nach Brüssel zu gehen, nimmt sie nur sehr widerstrebend an. Diese Stadt ist ihr fremd und sie fühlt sich dort hoffnungslos verloren.
In einer geheimnisvollen Brüsseler Bar, dem „Club Noir“, trifft die einsame junge Frau Louis, der jedoch zudringlicher wird, als es ihr lieb ist. Der charismatische Andrew McCloud, der sie auf geheimnisvolle Weise anzieht, befreit sie aus der misslichen Lage. Er beginnt Jesse zielstrebig zu umgarnen und Jesse lässt sich von seinen Verführungskünsten mitreißen. Louis hingegen wartet im Hinterhalt nur auf eine günstige Gelegenheit, um an Andrew Rache nehmen zu können.
Was Jesse nicht ahnt: Andrew und Louis sind mächtige Vampire und der „Club Noir“ ein Vampir-Club …

Moni: Ich finde das Buch sehr gut zu lesen und spannend. Andrew fesselte mich genauso wie Jesse und ich wollte unbedingt noch mehr über ihn erfahren. Er ist ein sehr sexy Nachtjäger mit dunklem Haar, unergründlichen Augen und super Figur ;-). Zum Lieblingsvampir ist er allerdings bei mir noch nicht avanciert, aber in die Rangliste ist er aufgenommen. Ich mag meine Helden ein wenig hingebungsvoller und nicht ganz so von sich überzeugt und fordernd. Doch auf der anderen Seite, gab mir dieses Verhalten von ihm die ganze Zeit das Gefühl, dass dahinter ein Geheimnis steckt, das ich noch nicht erfahren hatte. Ob es eines gibt, verrate ich natürlich nicht.
Aber meine Meinung zu Andrew ist nur mein persönlicher Geschmack und sollte niemanden abhalten sich dieses Buch zu kaufen. Für Fans erotischer Vampirliteratur ist dieses Buch einfach perfekt.

Club Noir

Michelles Verführung

Blutnächte

-----

 

Autorin

mehr U. Stegemann (E. Jones)

Brad Bone und seine Assistentinnen

Der Vampirzahn

Spieglein, Spieglein ...

 

Michelles Verführung

Blutnächte

nach oben

Autorin

Ulrike Stegemann - auch unter dem Pseudonym Emilia Jones. Geboren 1978 in Niedersachsen (BRD). Die gelernte Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte schreibt oft und gern erotische Literatur.

nach oben

Andrew McCloud - Der mächtigste Vampir in Brüssel. Anführer der Vampire des Club Noir.

Louis - Der Gegenspieler Andrew McClouds. Er möchte seinen Platz einnehmen.

Pascal -  Ein Vampir der Andrew untergeben ist. Der einzige Vampir, dem dieser vertraut.

Jesse Brown - Zu Beginn des Romans ist sie sterblich und arbeitet in einer Galerie. Doch am Ende des Romans wird sie Andrews Gefährtin.

nach oben

Die Informationen dieser Seite wurden zusammengestellt u.a. von: Moni.

 

bibliothèque des vampires