bibliothèque des vampires : Literatur   

BLACK DAGGER (The Black Dagger Brotherhood Series)

J.R. Ward - seit 2005

Heyne: Die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt. - Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurde: die Gemeinschaft der Black Dagger. Und sie schweben in tödlicher Gefahr: Denn die Black Dagger sind die letzten Vampire auf Erden, und nach jahrhundertelanger Jagd sind ihnen ihre Feinde gefährlich nahe gekommen ...

bibliothèque: Wer bei dieser Serie blutige Horroraction vermutet, liegt nicht ganz falsch: Zwischendurch sind die Krieger durchaus furchtbare Streiter im Kampf gegen die Gesellschaft der Lesser. Aber da in den Einzeltiteln (zumindest im Original) verdächtig häufig das Wort "Lover" auftaucht, liegt die Vermutung nahe - nicht völlig zu Unrecht übrigens -, dass sich ein wesentlicher Teil der Erzählungen um Romantik und Liebe dreht.
Regelmäßig gerät ein Paar, das eigentlich gar nicht zueinander passen kann, in den Konflikt zwischen ihrem aktuellen Leben und der unsterblichen, oft vorherbestimmten Liebe, den es gegen alle inneren und äußeren Widerstände zu lösen gilt.
Es empfiehlt sich, die Romane in der vorgegebenen Reihenfolge zu lesen, da die ersten Kapitel jeweils auf den bisherigen Geschehnissen aufbauen.
In deutscher Übersetzung erschienen die Romane anfangs gesplittet, das heißt aus einem Originalroman wurden zwei in deutscher Übersetzung gemacht. Die spätere Wiedervereinigung der beiden Teile zu einem Roman, dann allerdings "Sammelband" zu nennen, ist schon ein bisschen grenzwertig. Alle Bücher sind auch als Hörbuch erschienen.
Noch immer wurden für diese Sammlung nicht alle Titel durchgesehen.
 (2012)


Titelverzeichnis

1 - Dark Lover - dt: Nachtjagd / Blutopfer - J.R. Ward - 2005 - aka: Black Dagger

2 - Lover Eternal - dt: Ewige Liebe / Bruderkrieg - J.R. Ward - 2006

3 - Lover Awakened - dt: Mondspur / Dunkles Erwachen - J.R. Ward  - 2006

4 - Lover Revealed - dt: Menschenkind / Vampirherz - J.R. Ward - 2007

5 - Lover Unbound - dt: Seelenjäger / Todesfluch - J.R. Ward - 2007

6 - Lover Enshrined - dt: Blutlinien / Vampirträume - J.R. Ward - 2008

6.1 - Vater, mein Vater (?) - J.R. Ward - 2008 - Kurzgeschichte

7 - Lover Evenged - dt: Racheengel / Blinder König - J.R. Ward - 2009

8 - Lover Mine - dt: Vampirseele / Mondschwur - J.R. Ward - 2010

9 - Lover Unleashed - dt: Vampirschwur / Nachtseele - J.R. Ward - 2011

10 - Lover Reborn - dt: Liebesmond / Schattenraum - J.R. Ward - 2012

11 - Lover at Last - dt: Seelenprinz / Sohn der Dunkelheit - J.R. Ward - 2013

12 - The King - dt: Nachtherz / Königsblut - J.R. Ward - 2014

13 - The Shadows - dt: Gefangenes Herz / Entfesseltes Herz - J.R. Ward - 2015

14 - The Beast - dt: Krieger im Schatten / Ewig geliebt - J.R. Ward - 2016

15 - The Chosen - dt: Die Auserwählte / Der Verstoßene - J.R. Ward - 2017

16 - The Thief - J.R. Ward - 2018

Begleitbücher

B1 - Die Bruderschaft der Black Dagger - offizieller Führer durch die Welt (The Black Dagger Brotherhood: An Insider´s Guide) - J. R. Ward - 2008 - darin: Vater, mein Vater - Kurzgeschichte


Einzeltitel

1 - Dark Lover  - J.R. Ward - 2005 -
Nachtjagd (Teil 1) - Heyne, München, (2) 2007 - ISBN: 9783453532717
Blutopfer (Teil 2) - Heyne, München, (2) 2007 - ISBN: 9783453523012
Black Dagger (Sammelband) - Heyne, München, 2009 - ISBN: 9783453722712

Heyne: Das Leben der jungen Beth Randell verläuft eigentlich in ruhigen Bahnen - sie lebt in einem kleinen Apartment, geht selten aus und hat einen schlecht bezahlten Reporterjob bei einer kleinen Zeitung in Caldwell, New York. Ihr Job ist es auch, der sie an den Tatort eines ungewöhnlichen Mordes führt: Vor einem Club ist ein Mann bei der Explosion einer Autobombe gestorben, und die Polizei kann keinen Hinweis auf auf die wahre Identität des Toten finden. Dann trifft Beth auf den geheimnisvollen Wrath, der im Zusammenhang mit dem Mord zu stehen scheint. Der attraktive Fremde übt eine unheimliche Anziehung auf sie aus, der sie sich nicht entziehen kann. Während sie sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit Wrath einlässt, wächst in ihr der Verdacht, dass er der gesuchte Mörder ist. ...
Seit Hunderten von Jahren tobt ein Krieg in den Städten, von dem die Sterblichen nur selten etwas bemerken: Wrath, der König der Vampire, führt die Bruderschaft der Black Dagger in einem gnadenlosen Kampf gegen die Gesellschaft der Lesser, seelenlose Untote, die geschworen haben, die Vampire zu vernichten. Mitten in diesem Krieg bittet Draius, ein alter Kampfgefährte, Wrath darum, sich um seine Tochter Beth zu kümmern, die nichts von ihrer vampirischen Herkunft weiß. Schon bald gerät die junge Frau zwischen die Fronten, und Wrath muss erkennen, dass sein Schicksal unauflöslich mit ihr verbunden ist - denn Beth ist seine Shellan, seine unsterbliche Liebe, für die sich jedes Opfer lohnt. Und er muss auch alles riskieren, um Beth zu retten ...
(2007)

bibliothèque: Darius, für Wrath fast ein Freund, hinterlässt noch eben seinem Anführer ein Vermächtnis: Er möchte sich bitte um Darius' Tochter, die von ihrer halb-vampirischen Abstammung nichts ahnt, kümmern und ihr bei ihrem Übergang zum Vampirismus behilflich sein. Dabei kann der jahrhundertealte König der Vampire Menschen nicht einmal leiden und doch verliebt er sich gleich mal in die extrem schöne 25jährige. Und auch sie kann dem fast blinden und ach so attraktiven Mann nicht widerstehen. Nebenbei gibt es da aber natürlich auch noch den alten Krieg zwischen Lesser und Vampiren, der gelegentlich auf beiden Seiten seine Opfer fordert. Die sterblichen Menschen drumherum ahnen selbstverständlich nichts davon und wenn doch mal einer nicht ganz freiwillig die Wahrheit erkennt, muss er sich entscheiden ... (2009)

2 - Lover Eternal - J.R. Ward - 2006
Ewige Liebe (Teil 1) - Heyne, München, 2007 - ISBN: 9783453523029
Bruderkrieg (Teil 2)  - Heyne, München, 2007 - ISBN: 9783453565104

Heyne: Die Bruderschaft der Black Dagger konnte eine Schlacht für sich entschieden, doch der Krieg gegen die Gesellschaft der Lesser tobt mit unverminderter Härte weiter. Nun, da Wrath den ihm angestammten Königsthron bestiegen hat, lastet der Schutz der Vampire nur noch auf wenigen Schultern. Immer gnadenloser werden die Methoden der Untoten, und ausgerechnet in dieser gefährlichen Lage droht die Bruderschaft, ihren stärksten und verlässlichsten Kämpfer zu verlieren: Rhage, der Schöne, der Unbesiegbare hat sich unsterblich verliebt - in Mary, die nicht nur ein Mensch, sondern auch unheilbar krank ist. [...] Rhage hat keine Wahl, er muss alles auf eine Karte setzen ...
Rhage [...] hat, ohne es zu wollen, große Gefahr über die Bruderschaft gebracht: Die Gesellschaft der Lesser plant seine Vernichtung, und die Jungfrau der Schrift will seinen Verstoß gegen ihre Gebote bestraft sehen - denn Rhage hat sich in eine menschliche Frau verliebt, die todkranke Mary Luce. Obwohl Wrath, der König der Vampire, seinen Bruder beschützen will, muss er sich dem Willen der Jungfrau beugen. Um Mary zu retten, lässt sich Rhage auf ein gefährliches Spiel ein: Nur wenn es ihm gelingt, den entsetzlichen Fluch zu überwinden, der seit einem Jahrhundert auf ihm lastet, hat er eine Chance gegen die übermächtige Bedrohung. Und während er sich seinen Feinden entgegenstellt, muss Mary ihren ganz eigenen Kampf aufnehmen ...
(2007)

3 - Lover Awakened - J.R. Ward - 2006
Mondspur (Teil 1) - Heyne, München, (2) 2008 - ISBN: 978345356511-1
Dunkles Erwachen (Teil 2) - Heyne, München, 2008 - ISBN: 9783453532816

Heyne: Einst hat Phury seinen Zwillingsbruder Zadist aus grausamer Gefangenschaft befreit. Doch obwohl  seitdem mehr als ein Jahrhundert vergangen ist, heilen Zs Wunden nicht. Gezeichnet an Körper und Seele ist er wohl der düsterste und unheimlichste Krieger der Bruderschaft der Black Dagger. Erst als er die schöne Aristokratin Bella trifft, die sich zu ihm hingezogen fühlt, erwacht in Zsadist plötzlich wieder ein Gefühl, das er für längst begraben hielt: Hoffnung. Doch auch sein Zwilling Phury, der in einem selbstauferlegten Zölibat lebt, zeigt Interesse an Bella. Als die junge Vampirin von der Gesellschaft der Lesser entführt wird, müssen die beiden Brüder ihre Schwierigkeiten überwinden und gemeinsam alles daran setzen, die Frau zu retten, die sie lieben ...
Zsadist [...] hat [...] in Bella eine Frau gefunden, die durch seine finstere Maske hindurch blickt und den Mann liebt, der er wirklich ist. Doch die Vergangenheit lastet schwer auf dem Vampir, der von sich selbst glaubt, ihrer Gefühle nicht wert zu sein. Trotzdem bindet er sich während ihrer Triebigkeit an Bella und will sie von nun an um jeden Preis beschützen. Aber auch ein Mitglied der Gesellschaft der Lesser ist von der schönen Bella besessen - und als dieser sie tot glaubt, setzt er alles daran, Zsadist zu vernichten ...
(2008)

bibliothèque: Bella hält, was ihr Name verspricht: Sie ist schön. So schön, dass selbst der gefährlichste der Brüder Zsadist es bemerkt und ihr prompt verfällt. Auch wenn der ehemalige Sklave dies nicht wahrhaben will und in Selbstzweifeln fast ertrinkt. Dass sein drogenabhängiger Zwillingsbruder sich ebenfalls für Bella interessiert macht die Lage nicht einfacher und so versuchen sich beide darin zu übertreffen, ihr Leben in Selbstmordkommandos für Bella zu opfern.
Zu der Zeit hat Bella aber hauptsächlich andere Sorgen: sie wird von einem Lesser gefangen gehalten, der ihr ebenfalls verfallen ist und es bleibt ihr nur wenig Möglichkeit den Lesser in seine Schranken zu verweisen. Für ihre Befreiung setzt sie alles auf die Karte Zsadist. Doch selbst dann gibt es da noch ihren Bruder, den Phury von einer ganz anderen Seite kennen lernte und von der Bella nichts ahnt.
Ein dritter Handlungsstrang beschäftigt sich mit John Matthew, dem stummen Teenager, der gerade erst erfahren hat, dass er ein Vampir wird. Dass er von den Mitschülern der Klasse im Haus der Bruderschaft gemieden wird, damit kann er fast umgehen. Doch die aktuellen Ereignisse lassen seine neue Welt noch mehrfach zusammenbrechen.
(2009)

4 - Lover Revealed - J.R. Ward - 2007
Menschenkind (Teil 1) - Heyne, München, (3)2008 - ISBN: 98345353282-3
Vampirherz (Teil 2) - Heyne, München, 2008 - ISBN: 9783453532922

Heyne: Butch O'Neal, der knallharte Ex-Cop aus Caldwell, New York, hat sich ein neues Leben bei den Vampiren der Bruderschaft der Black Dagger aufgebaut. Doch da er ein Mensch ist, versuchen die vampirischen Krieger, Butch aus ihren Kämpfen gegen die Gesellschaft der Lesser herauszuhalten. Dieser Umstand zerrt gewaltig an Butchs Nerven. Und noch schlimmer wird es für ihn, als er sich in die wunderschöne Vampirin Marissa verliebt. Sowohl ihr Bruder als auch die Mitglieder der Glymera, der Vampiraristokratie, setzen alles daran, Butch und Marissa von einander fernzuhalten. Doch als Butch von einem Lesser entführt und gefoltert wird und sein Leben am seidenen Faden hängt, lässt sich Marissa nicht länger davon abhalten, an die Seite des Mannes zu eilen, den sie liebt ...
Butch [...] und die Vampirin Marissa verbindet eine Liebe gegen jede Regel. Und Butch verliert allmählich den Glauben daran, dass sie es jemals schaffen werden, die Widerstände, die sie trennen, zu überwinden. Also lässt er sich auf ein gefährliches Spiel ein: Er folgt den Visionen des Vampirs Vishous, der in ihm den Zerstörer aus einer uralten Prophezeiung sieht und Butch eine Möglichkeit eröffnet, selbst zum Vampir zu werden. Doch der Weg in die Bruderschaft der Black Dagger bringt den menschlichen Krieger in tödliche Gefahr, denn die Gesellschaft der Lesser setzt alles daran, die Ankunft des Zerstörers zu verhindern ...
(2008)

bibliothèque: Es ist, wie so oft mit den Klappentexten eines Buches: ganz falsch ist es nicht, was da steht - aber so richtig trifft es die Geschichte dann doch nicht. (2009)

5 - Lover Unbound - J.R. Ward - 2007
Seelenjäger (Teil 1) - Heyne, München
Todesfluch (Teil 2) - Heyne, München

Heyne: Als der Vampirkrieger Vishous in einem Kampf gegen die untoten Lesser schwer verletzt wird, liefert man ihn, noch bevor die Bruderschaft der Black Dagger ihn auf spüren kann, in ein von Menschen geführtes Krankenhaus ein. In St.-Francis-Hospital rettet Dr. Jane Withcomb dem Vampir mit einer Notoperation das Leben. Kaum schlägt er die Augen wieder auf, weiß Vishous mit unumstößlicher Sicherheit, das Jane die Eine ist, die Frau seines Lebens. Doch ihr seine Liebe zu gestehen erscheint unmöglich. Denn Jane ist ein Mensch und Vishous' Vergangenheit holt ihn immer wieder ein. Als die Jungfrau der Schrift auch noch den Entschluss fasst, Vishous zum Primal zu machen, dem Mann, der eine neue Generation von Kriegern zeugen soll, steht die Liebe des grausamsten Kriegers der Black Dagger zu einer Lebensretterin endgültig auf dem Spiel...
Seit sie sich zum ersten Mal begegnet sind, ist die Anziehung zwischen dem Vampirkrieger Vishous und der menschlichen Ärztin Dr. Jane Withcomb so stark geworden, dass V sich nicht mehr vorstellen kann, seine Geliebte gehen zu lassen, die ihn auf dem Grundstück der Black Dagger gesund gepflegt hat. Um seine Pflicht für die Bruderschaft zu erfüllen, muss er jedoch Janes Gedächtnis löschen und sich verpflichten, sie nie wiederzusehen. Doch noch bevor Vishous als Primal seine Hochzeit mit der Auserwählten Cormia vollziehen kann, kommt es zu einer dramatischen Entwicklung, denn die untoten Lesser haben Vs Geheimnis entdeckt und nehmen Jane ins Visier...

6 - Lover Enshrined - J.R. Ward - 2008
Blutlinien (Teil 1) - Heyne, München
Vampirträume (Teil 2) - Heyne, München

Heyne: Der Vampirkrieger Phury hat es nach Jahrhunderten des Zölibats auf sich genommen, der Primal der Vampire zu werden. Als solcher ist er verantwortlich dafür, mit den sogenannten Auserwählten, besonderen Vampir-Priesterinnen, möglichst viele Nachkommen zu zeugen und so den Erhalt ihrer Art zu gewährleisten. Seit der Primalzeremonie lebt die Auserwählte Cormia auf dem Anwesen der Bruderschaft in Cadwell, New York. Doch obwohl Phury sich zu ihr hingezogen fühlt, kann er nicht vergessen, dass seine Liebe eigentlich Bella gilt, der Frau seines Zwillingsbruders Zsadist. Hin und hergerissen zwischen Pflicht und Leidenschaft, bringt Phury sich im Krieg gegen die unbarmherzige Gesellschaft der Lesser in immer größere Gefahr und steuert so unaufhaltsam auf eine Katastrophe zu...
Während der Vampirkrieger Phury noch zögert, seine neue Rolle als Primal zu erfüllen, lebt sich die Auserwählte Cormina im Anwesen der Bruderschaft immer besser ein. Doch die Beziehung zwischen Phury und Cormia ist von Zweifeln und Missverständnissen geprägt, und Phury glaubt immer weniger daran, seiner Aufgabe gewachsen zu sein. Seine innere Zerrissenheit lässt ihn schließlich einen furchtbaren Fehler begehen. Unterdessen steigt der ehemalige Vampir Lash zum neuen Anführer der Gesellschaft der Lesser auf. Mit ungeheurer Brutalität geht er gegen die Vampiraristokratie vor, und Whart und die Bruderschaft der Black Dagger haben schon bald alle Hände voll damit zu tun, ihre Leute zu beschützen. und dann taucht auch noch der gefallene Engel Lassister auf, der behauptet, der Bruderschaft einen äußerst kostbaren Verlust ersetzen zu können...

7 - Lover Evenged - J.R. Ward - 2009
Racheengel (Teil 1) - Heyne, München, (2)2010 - ISBN: 9783453533493
Blinder König (Teil 2) - Heyne, München, 2010 - ISBN: 9783453533509

Heyne: Der Krieg der Bruderschaft der Black Dagger gegen die Lesser tobt unerbittlich in den Straßen von Caldwell, New York. Nachdem die Vampirgesellschaft schwere Verluste hinnehmen musste, hat nun Rehvenge - Nachtclubbesitzer, Drogendealer, Aristokrat - den Vorsitz über den Rat übernommen. Doch Rehv ist ein halber Symphath, und damit Teil einer gefürchteten und gejagten Spezies. Nur mit äußersten Anstrengungen kann er seine dunkle Seite in Schach halten. Und er ist erpressbar ... Doch dann trifft Rehv auf die schöne Krankenschwester Ehlena - und erkennt plötzlich, dass sie der Schlüssel dazu ist, seine Symphathenseite zu kontrollieren. Aber wie wird Ehlena reagieren, wenn sie herausfindet, wer er wirklich ist?
Rehvenge, Aristkrat und Besitzer des Nachtclubs Zero Sum, hat in der Stunde der Not den Vorsitz über den Rat der Vampirgesellschaft übernommen. Doch das kommt ihn teuer zu stehen, als seine Feinde ihn mit ihrem Wissen über seine Symphathennatur erpressen. Um seine geliebte Ehlena zu schützen, täuscht er seinen eigenen Tod vor und begibt sich ins Exil. Als Ehlena und Rehys ehemalige Leibwächterin Xhex erfahren, dass Rehv noch lebt und in der Symphathenkolonie unter grausamen Bedingungen gefangen gehalten wird, müssen die beiden Frauen mit der Bruderschaft der Black Dagger zusammenarbeiten, um ihn zu befreien. Gemeinsam planen sie einen riskanten Angriff auf die Kolonie - ein Vorhaben, das tödliche Gefahren birgt, doch Ehlena setzt alles daran, den Mann, den sie liebt, zu retten ...
(2010)

bibliothèque: Diesmal ist es der (un-)heimliche Drogenbaron Rehv, der erkennen muss, dass ein Leben ohne wahre Liebe recht einsam ist - allen angeborenen Beschränkungen zum Trotz. Den Gegenpart übernimmt die Krankenschwester Ehlena, die das Vertrauen Doc Havers missbraucht, ohne sich ihre Liebe bereits einzugestehen. Es wird nicht groß überraschen, dass die beiden nach Überwindung vieler und gefährlicher Hindernisse doch zueinander finden ...
Ein Seitenstrang des (Gesamt-)Romans beschäftigt sich mit dem König der Vampire, Wrath, dessen Augenlicht nicht nur - wie bekannt - sehr schlecht ist, sondern erlischt. Hier stellt sich dann für ihn Frage, wie er kämpfen soll. Aber wenigstens muss sich nun seine Shellan weniger Sorgen um ihn machen - mit kriegerischer Heimlichtuerei ist es nun vorbei.
Und auch der stumme John hat ein Problem, als er merkt, dass er Xhex nicht nur begehrt, sondern auch liebt. Noch schlimmer wird es allerdings für Xhex, die sich mit dem "Projekt" Liebe noch so gar nicht anfreunden kann ... Doch dann verschwindet sie während der Befreiung Rehvs spurlos und findet sich in der Gewalt des Anführers der Lesser wieder.
 (2012)

B1 - Die Bruderschaft der Black Dagger - offizieller Führer durch die Welt (The Black Dagger Brotherhood: An Insider´s Guide) - J.R. Ward - 2008
- darin:
Vater, mein Vater
- Heyne, München, 2009 - ISBN: 9783453526389

Heyne: Der Krieger Zsadist, das geheimnisvollste Mitglied der Black Dagger Bruderschaft, hat in der schönen Bella die Frau seines Lebens gefunden. Nur sie allein kann dem ruhelosen und Furcht einlösenden Vampir endlich Frieden geben. Doch Zsadist Vergangenheit als Blutsklave und die Schuld, die er auf sich geladen hat, lasten schwer auf ihm. Als seine kleine Tochter Nala geboren wird, stürzt er in einen Abgrund aus Verwirrung und Verzweiflung. Bella sieht schließlich keinen anderen Ausweg mehr, als ihren Hellren zu verlassen. Erst als Zsadist in tödliche Gefahr gerät, erkennt sie, was er ihr wirklich bedeutet. Doch wird sie ihren Geliebten noch retten können...
Mit Die Bruderschaft der Black Dagger legt J.R. Ward einen einzigartigen Materialband zu ihrer Mystery-Bestsellerliste vor. In zahllosen Interviews, Diskussionsbeiträge, Hintergrundinformationen und der exklusiven Black-Dagger-Novelle "Vater, mein Vater" lüftet sie die dunklen Geheimnisse der Vampir-Bruderschaft. (2011

sweet-dragon: Dieser Sonderband ist etwas für echte Black Dagger Fans. Die Interviews sind witzig, spannend und informativ. Die Novelle mit knapp 130 Seiten ist sehr kurz doch nett, wenn nur hier für Interesse besteht, lohnt es sich meiner Meinung nach nicht diesen Band für 15 € zu kaufen. Es sind zusätzlich zur Novelle und den Interviews noch Fragebögen an die Brüder, entfallene Szenen, "lachen mit der Bruderschaft", "die Bruderschaft aus dem Forum", ein Interview mit J.R. Ward und aus dem Leben der Brüder gegriffene Szenen enthalten. Für viele könnten die Unmengen an Schreibinformationen und Tipps zum Bücherschreiben von J.R. Ward schnell langweilig werden, da sie mindestens 100-150 Seiten umfassen.
Für Neueinsteiger in die Welt der Bruderschaft ist dieser Band nicht gedacht, da es Handlungsstränge aus den Büchern weiterführt, nicht erklärt.
Fazit: Für mich ein voller Erfolg. Sehr, sehr gut um die Black-Dagger-Sucht zu besänftigen, tolles Fan-Material und für mich als Schreiberin mit wunderbaren Tipps gespickt. 15€? Ich hätte sogar das Doppelte bezahlt.


Autorin

Jessica Rowley Pell Bird: - * 1969 als. Die Schriftstellerin arbeitet neben Veröffentlichungen unter ihrem Geburtsnamen Jessica Bird auch unter dem Pseudonym J. R. Ward. Als diplomierte Rechtsanwältin war sie nach dem Studium unter anderem im Gesundheitswesen tätig. Heute ist sie u.a. Vorstandsmitglied eines privaten Militärmuseums. - USA

Übersetzung: Astrid Finke (1 - 4, B1), Carolin Müller (B1), Corinna Vierkant (7)


Titelgalerie


Handlungsorte

u.a.: Caldwell (USA, New York)


Vampire

Das Königshaus

Wrath - geboren im 17. Jahrhundert.  Seine Eltern wurden von den Lesser getötet. Dass er diesen Überfall überlebte, nagt noch immer an ihm. Er ist der letzte reinrassige Vampir und König aller Vampire. Den Thron bestieg er jedoch nie, sondern ist der Anführer der Black Dagger. Schon als Kind litt er an einer Sehschwäche, die ihn inzwischen fast völlig blind gemacht hat. 1958 entgeht er nach einem Autounfall nur knapp dem Tod. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts bittet ihn Darius darum, nach dessen Tochter Elisabeth zu schauen, falls es ihm selbst unmöglich sein sollte. Kurz darauf ist Darius tot und Wrath nimmt das Erbe als letzten Freundschaftsdienst an. Ganz gegen seine Erwartung verliebt er sich in Elisabeth. Da seine Liebe erwidert und Beth zum Vampir wird, zieht er sich als Anführer der Black Dagger zurück und beginnt mit den Regierungsgeschäften. So ganz kann er aber seine Vergangenheit in der Bruderschaft nicht abschütteln und so sieht er, trotz der Belastung als König, - zuerst ohne die Bruderschaft oder seine Shellan zu informieren - weiter in den Kampf.

Elisabeth Randall - "Beth". Wuchs als Waisenkind auf. Im Alter von 25 Jahren beginnt ihre Abstammung sich bemerkbar zu machen und die Transition steht kurz bevor, als sie Wrath kennenlernt und sich in ihn verliebt. Nach ihrer Transition kann sich Beth noch immer schadlos dem Sonnenlicht aussetzen, was für die anderen Vampire unmöglich ist. Als Wraths Shellan, Geliebte, wird sie Königin an dessen Seite.

Die Mitglieder der Bruderschaft der Black Dagger und deren Frauen

Blaylock - "Blay". Sohn des Rocke. Als Teenager ist er zur Ausbildung bei den Black Dagger. Ihn trifft die Transition als Ersten der Schüler. Mit Qhuinn und John Mattew kämpft er bereits vor seiner Aufnahme in die Bruderschaft in deren Schlachten.

Bloodletter - Krieger der Black Dagger und Ziehvater Vishous'.

Brian O'Neal - "Butch". Als Polizist ermittelt er bei einer Autobombenexplosion und trifft dabei auf die Bruderschaft der Black Dagger.  Er quittiert den Dienst bei der Polizei und zieht bei den Brüdern ein. Auch wenn es ihm dort gut geht, fühlt er sich jedoch ebenso als Außenseiter wie unter Menschen. Als er von Lessern entführt wird, pflanzt ihm Omega ein Teil seines bösen Wesens ein. Vishous, Butch's bester Freund, kann diesen Teil entfernen, doch nun gelingt es dem Ex-Cop, die Lesser endgültig zu vernichten und damit Omega zu schwächen. Als sich herausstellt, dass Butch mit Wrath verwandt ist, ergreift er die Möglichkeit und verwandelt sich mit Hilfe der Brüder zu einem Vampir. Nun steht seiner Liebe zu Marissa seine Menschlichkeit nicht mehr im Wege und die Black Dagger nehmen Butch in die Bruderschaft auf. Als Bruder erhält er den offiziellen Namen "Destroyer".

Marissa - Tochter des Wallen. Seit Beginn die Shellan Wraths. Dieser nutzt die Verbindung jedoch ausschließlich dazu, um von ihr zu trinken. Als sich Wrath schließlich in Beth verliebt, gibt sie ihn frei und wird damit endgültig zu einer aus ihrer Klasse der Glymera Ausgestoßene. Marissa, inzwischen über 400 Jahre alt, verliebt sich ihrerseits kurz darauf in den sterblichen Polizisten Butch O'Neil, ihr Näherkommen gestaltet sich jedoch schwierig, da sich beide jeweils dieser Liebe für unwürdig halten. Dennoch kommen die beiden in Quarantäne sich deutlich näher und werden prompt von Marissas Bruder Havers erwischt, der Marissa seines Haus verweist.

Darius - Sohn des Marklon. Der Angehörige altem Vampiradels hat mit einer menschlichen Frau ein Kind gezeugt. Als Vampir und besonders als Black Dagger hält er sich jedoch von ihr fern, beobachtet sie nur. Noch rechtzeitig vor seinem Tod durch eine Autobombe der Lesser kann er seinem Freund und König Wrath von dieser Tochter, Elisabeth Randall, erzählen und ihn bitten, sie im Auge zu behalten. Nach einiger Zeit hinter dem Schleier gewährt die Jungfrau von der Schrift Darius die Gnade ihn wieder als Lebenden zurückzuschicken. Dafür muss er jedoch auf jede bewusste Erinnerung an seine Zeit vor dem Tod und damit auch an seine Tochter verzichten. Er kommt reinkarniert als der stumme John Mattew / Therror auf die Welt zurück.
John Mattew (Reinkarnation Darius'). Gerade geboren, wird er in einer Toilette gefunden und wächst im Heim auf. Er ist stumm und ahnt nichts von seiner vampirischen Abstammung, bis er im Alter von 23 Jahren bei Thorment und Wellsie einzieht. Da alles darauf hin deutet, dass er von einem Krieger abstammt, nimmt er - auch wenn er von anderen Jugendlichen zunächst dafür ausgelacht wird - am Unterricht der Black Dagger teil. Durch eine Reihe von Ereignissen kämpft er mit seinen zwei Freunden schon vor seiner offiziellen Eingliederung in die Bruderschaft in deren Schlachten mit. Im ZeroSum trifft er auf Xhex und verliebt sich in sie, was ihm tatsächlich bewusst wird, als sie vom Oberhaupt der Lesser entführt wird.

Murhder - der ehemalige Geliebte von Xehx verlor bei der Befreiung Xehx' aus der Gewalt der Symphathen  den Verstand und verschwand kurze Zeit später.

Phury - trägt eine Beinprothese, da er sich das Bein abschoss, um seinen Zwillingsbruder Zsadist zu retten. Die Zwillinge sind Söhne von Ahgony. Der Black Dagger hat sich selbst Zölibat geschworen und betäubt seine Schmerzen mit übermäßigem Drogenkonsum. Wird später zum Primal und kommt Cormia, einer der Auserwählten, zusammen, was ihm seine "böse innere Stimme" der Zauberer nicht gerade leicht macht.

Qhuinn - Sohn des Lohstrong. Der Teenager kurz vor seiner Transition ist zur Ausbildung bei den Black Dagger. Da er zwei verschiedene Augenfarben hat, wird er von der Glymera nicht akzeptiert. Bereits vor seiner Aufnahme in die Bruderschaft kämpft er in deren Kämpfen mit. Er wird der Ahstrux nohtrum (Leibwächter) von John Matthew.

Rhage - "Hollywood", "Hal E. Wood". Sohn des Tohrture. Geboren wahrscheinlich im 19. Jahrhundert. Der blonde Black Dagger sieht aus wie ein Filmstar und ist durch seine verantwortungslose Art und Weise von der Jungfrau der Schrift mit einem Fluch belegt worden: In sich trägt er für 300 Jahre einen Drachen mit lila und hellgrünen Schuppen sowie einer schwarzen Mähne. Hat sich Rhage unter Kontrolle ist der Drache als Tattoo auf seinem Rücken, verliert er die Kontrolle tritt das Tier aus ihm hervor. Als sich Rhage in die sterbliche Mary Luce verliebt, stellt die beiden das Ungeheuer vor Schwierigkeiten. Doch Mary kann das Tier unter Kontrolle halten. Als Mary erfährt, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt ist, verhandelt Rhage mit der Jungfrau der Schrift um ihr Leben, dabei ist er bereit alles zu geben und die Jungfrau der Schrift nimmt das Angebot fast wörtlich. Einen Teil des Deals kann die Jungfrau der Schrift jedoch zurücknehmen, als sie erfährt, dass Mary unfruchtbar ist, so dass Mary nun selbst den Zeitpunkt ihres Todes bestimmen kann und Rhage das Tier für den Rest seines Lebens in sich trägt.

Mary - Shellan Rhages.

Tohrment - "Thor". Seine Ururgroßmutter war Mensch, sein Vater Hhram. Er gehört der Bruderschaft der Black Dagger an. Von Vampiren wird er oft aufgezogen, da er mit seiner Shellan, seiner Liebe, wahrhaft monogam lebt. Nachdem Wrath mit seiner Tätigkeit als König der Vampire beginnt, wird Thorment dessen Nachfolger als Anführer der Black Dagger. Als seine Shellan Wellsie von einem Lesser erschossen wird, zieht er sich aus der Bruderschaft vollständig zurück; ist für niemanden auffindbar. Nach einem Jahr verzweifelter Trauer findet er langsam den Weg zurück.

Wellsie - eigentlich: Wellesandra. Tochter des Relix. Seit 1814 die Gefährtin Thorments. Sie wird von David Osmond, dem Lesser O, erschossen.

Vishous - der Black Dagger trägt ständig einen Handschuh an seiner linken Hand, da diese ohne Schutz eine sehr wirksame Waffe darstellt. Der Computerexperte spricht mindestens 16 Sprachen und nimmt der Ex-Cop Butch in seine "Höhle" auf. Er ist ein Sohn der Jungfrau der Schrift.

Zsadist - "Z". Phurys Zwillingsbruder, der Vater war Ahgony. Als Säugling wurde er von seiner Kinderfrau entführt. Zwei Jahre nach deren Tod wurde Zsadist als Sklave verkauft und nach seiner Transition 1802 als Blutsklave gehalten. Erst nach fast einem Jahrhundert kann Phury ihn aus der Gefangenschaft befreien. Ein Sturz ins Meer brachte ihm ewige Wunden und Narben im Gesicht bei, denen er selbst noch einige Piercing hinzufügte. Er ist der  unberechenbarste der Black Dagger bis er in Bella die Frau seines Lebens findet und Vater wird.

Bella - Sie ist die Tochter von Madalina und Rempoon und Halbschwester von Rehvenge. Sie fühlt sich zu dem Black Dagger Zsadist hingezogen. Ein Lesser, der durch sie an seine Vergangenheit erinnert wird, verschleppt Bella. Zsadist und die Krieger der Black Dagger befreien Bella aus der Gefangenschaft. Nach einigem Hin und Her finden Bella und Zsadist schließlich zueinander und ein Kind, Nalla, wird Produkt ihrer Liebe. Erst nach dem Tod ihrer Mutter erfährt sie von der Abstammung ihres Bruders, den sie bis dahin, wie fast alle anderen auch, für ein Kind ihrer Eltern hielt.

weitere Vampire

Ahgony - Vater der eineiigen Zwillinge Phury und Zsadist.

Alix - Cousin von Stephan.

Alyne - Sohn des Uys und Vater von Ehlena. Einst geachtetes Mitglied der Glymera, wird er von seinem Geschäftspartner übervorteilt und fällt in Armut. Er wird schizophren und seine Tochter Ehlena kümmert sich um ihn. Eine unerwartete Erbschaft verschafft der Familie wieder den Start in ein Leben, dass der Erinnerung Alynes fast entspricht und damit seinen Verfolgswahn etwas verblassen lässt.

Amalya - als Auserwählte dient sie der Jungfrau der Schrift und wird neue Directrix.

Caith - die Vampirin bietet sich den Brüdern sehr freizügig an und wird dadurch teilweise auch als Schlampe angesehen. Bei einem Folterverhör durch die Gesellschaft der Lesser stirbt sie.

Catronia - Die Aristokratin aus den Reihen der Glymera hielt sich entgegen der allgemeinen Regeln Blutsklaven. Auch Zsadist war jahrelang ihr Opfer. Sie wurde von Zsadist schließlich getötet und er hielt ihren Schädel noch fast ein Jahrhundert in seinem Besitz.

Catya - Pflegedienstleiterin in Dr. Havers Klinik.

Cormia - Auserwählte der Jungfrau der Schrift.

Ehlena - Tochter des schizophren gewordenen Alyne. Sie arbeitet als medizinische Fachkraft in der Praxis von Dr. Havers. Um Rehvenge zu helfen, stiehlt sie in der Apotheke Medikamente und wird dafür entlassen. Dennoch muss sie sich eingestehen, dass sie sich in den Halbsymphathen verliebt hat und nimmt an der Expedition zur Befreiung des -  inzwischen ehemaligen - Drogenbarons teil und wird dessen Shellan.

Eran - Doggen im Haus Montrays. Nach dessen Tod arbeitet sie im von Alyne geerbten Haus als dessen Butler weiter.

Evangeline - die Shellan Harvers starb während der Geburt ihres Sohnes.

Fritz Perlmutter - Doggen im Hause der Black Dagger.

Grodht - Soldat im Kriegerlager.

Havers - Sohn des Wallen. Der Arzt hat zweimal in Havard studiert und forscht seit dem Tod seiner Shellan Evangeline nach einem künstlichen Blutersatz. In der Zurückweisung seiner Schwester Marissa durch Wrath sieht er einen Affront und versucht, Wrath töten zu lassen. Der Anschlag misslingt jedoch und Havers kann, nachdem ihm endlich sein Irrtum begreiflich gemacht werden konnte, Wraths Leben retten. Der Todesstrafe entgeht er nur, da Wrath nun die Liebe kennt und damit die Motivation Havers nachvollziehen kann.

Hhram - Thorments Vater.

Hhurt - der Teenager starb während der Transition.

I Am - Maure, der mit seinem Bruder Trez im Dienste von Rehvenge steht; dessen Leibwächter und Freund ist.

Ibex - Vater von Lash und Leahdyre der Glymera.

Jasmin - hilft Blaylock durch die Transition.

Hourusman - Vater von Maklon.

Lash - Sohn des Ibex. Der Teenager ist zur Ausbildung bei den Black Dagger. Nebenbei betätigt er sich als Drogendealer, dessen Zeug einige Konsumenten nicht überleben. Er stirbt durch Quinn und wird von Omega als Anführer der Lesser in die Welt zurückgeschickt. Hier steigt er in den Kampf die Vampire im allgemeinen und gegen die Bruderschaft im besonderen genauso ein, wie in den Kampf um die Herrschaft im Drogenmilieu Caldwells. Nach dem Tod der Sympathen-Prinzessin entführt er Xhex.

Layla - als Auserwählte dient sie der Jungfrau der Schrift.

Leahdyre - Tochter des Ibex.

Lohstrong - Vater von Qhuinn.

Lusie - Pflegerin des schizophrenen Alyne.

Madalina - von einem Symphathen entführt, vergewaltigt und gezwungen in Gefangenschaft den daraus entstanden Sohn Rehvenge zu gebären. Beim Versuch ihrer Befreiung stirbt ihr Geliebter aus der Bruderschaft. Nach ihrer Befreiung heiratet sie Rempoon, der sie misshandelt. Mit ihm zeugt sie Bella. Das Geheimnis um Rehvenges Herkunft verheimlicht sie vor der Öffentlichkeit wie vor ihrer Familie bis zum Eintritt in den Schleier.

Maklon - Vater von Darius.

Matilda - Wurde von einem Symphathen entführt, vergewaltigt und erst freigelassen, nachdem sie aus dieser Affäre ein Kind, Rehvenge, geboren hatte. Sie heiratet anschließend Rempoon, mit dem sie Bella zeugt. Ihr Mann verprügelt sie mehrfach, bis Rehvenge ihn endgültig stoppt. Bis zu ihrem Tode verbirgt sie das Geheimnis um Rehvs Geburt vor ihrer Tochter.

Marlus - Mitglied der Glymera.

Montray - Sohn des Rehm. Wie schon sein Vater, spielt er häufig falsches Spiel mit seinen Geschäftspartnern. Er gehört der Glymera an und schmiedet ein Komplott gegen den König Wrath, den Rehvenge ermorden soll. Seinem Plan nach will er anschließend Rehv als Symphathen outen. Er stirbt durch die Hand von Xehx.

Nalla - Tochter von Zsadist und Bella.

Naseen - Mutter der eineiigen Zwillinge Phury und Zsadist.

Payne - Tochter der Jungfrau der Schrift und des Bloodletter. Schwester von Vishous wird von ihrer Mutter auf der anderen Seite gefangen gehalten, bis diese sich entschließt sie gehen zu lassen.

Ralstam und Jilling - Paar, dessen Sohn von den Lesser verschleppt wurde.

Rehm - Mitglied der Glymera, der seine Geschäftspartner häufig zu seinem Vorteil übervorteilt. Montray ist sein Sohn. Er wurde von Lesser ermordet.

Rehvenge - "Rehv". Er ist das Kind der mehrfachen Vergewaltigung seiner Mutter Matilda durch einen Symphathen. Das Geheimnis seiner Geburt hüten Mutter und Sohn vor der Familie weitestgehend. Halb-Bruder von Bella und der Symphathen-Prinzessin, die ihn mit seiner Abstimmung erpresst. Seinen leiblichen Vater tötet Rehv ebenso wie seinen offiziellen Vater Rempoon, der seine Frau massiv misshandelt. Auch an seiner Sympathen-Halbschwester rächt er sich tödlich. Der halbe Sympath mit den violetten Augen leitet das "ZeroSum" und verdient dabei über 25 Jahre zusätzlich als Drogendealer und Zuhälter. Seine Familie ahnt von diesen Beschäftigungen nichts. Als sich Rehv in die - mittelbar durch seine Schuld - arbeitslos gewordene Arzthelferin Ehlena verliebt und seine Abstimmung immer mehr zum Spielball politischer Erpressung wird, bricht er mit seinem Karriere als Clubbesitzer und Drogenbaron, indem er seinen eigenen Tod vortäuscht und sich in die Gefangenschaft seines Onkels, des Königs der nördlichen Symphaten-Kolonie begibt. Von dort wird er von Ehlena, Xehx und der Bruderschaft befreit und wird quasi nebenbei zum König der Kolonie. Er nennt sich in der menschlichen Welt Richard Reynolds.

Relix - Wellsies Vater.

Rempoon - heiratet nach ihrer Befreiung aus der Symphathengewalt Madalina und zeugt mit ihr Bella. Seine Frau schlägt er häufig und brutal. Sein Stiefsohn Rehvenge tötet in deshalb.

Rocke - Vater von Blaylock.

Roff - Sohn des Ross. Schlosser.

Ross - Vater von Roff.

Sanima - sie ist ein Mitglied der Glymera.

Sashla - Doggen im Haus Montrays. Nach dessen Tod arbeitet sie im von Alyne geerbten Haus weiter.

Sarelle - Wellsies Couisine wurde vorgesehen, für John Mathew in der Zeit der Transition zur Verfügung zu stehen. Das junge Mädchen wird jedoch bereits davor von Lesser entführt und getötet.

Saxton - Sohn des Tyhm. Der Angehörige der Glymera arbeit als Anwalt und erstellt Stammbäume.

Selena - Auserwählte der Jungfrau der Schrift.

Stephan - Sohn des Tehm. Er wird kurz vor seinem Date mit Ehlena von Lesser ermordet.

Tehm - Vater von Stephan.

Tehrror - auch "John". vermutlich ein ehemaliger Vampirkrieger.

Trez - Maure, der mit seinem Bruder iAm im Dienste von Rehvenge steht, dessen Leibwächter und Freund.

Tohrture - Vater von Rhage.

Tyhm - Angehöriger der Glymera. Vater des Saxton.

Uys - Angehöriger der Glymera. Vater des Alyne; Großvater von Ehlena.

Wallen - Vater von Marissa und Havers.

Xhex - Sicherheitschefin des ZeroSum und Auftragskillerin. Die Halb-Symphathin nennt sich auch "Sympathy". Einst war sie mit dem BlackDagger Murhder zusammen, der nach ihrer Befreiung aus der Kolonie verschwindet. Später verliebt sie sich in John Mattew, bemüht sich aber, diese Liebe nicht einzugestehen. Bei der Befreiung Rehvenges aus der Symphathen-Kolonie wird sie von Lash, dem Anführer der Lesser, entführt.


Diese Seite entstand mit Unterstützung von Sweet Dragon. Dafür noch einmal allen Dank.