bibliothèque des vampires : Literatur   

GEWORFEN IN DIE EWIGKEIT
- Phantastische Erzählungen zwischen Traum und Wirklichkeit -

Friedhelm Schneidewind - 1997

 Villa Fledermaus, Saarbrücken, 1997 - ISBN: 393268303X

Villa Fledermaus: "Oh", sprach der Vampir. "Welch herrlicher Sonnenauf..."
Neben dieser "kürzesten Vampirgeschichte aller Zeiten" präsentiert der Saarbrücker Autor und Vampirologe hier 15 weitere phantastische Geschichten von der entferntesten Zukunft bis in die mythische Vergangenheit - und im Vampirjahr 1997 auch Neues von den Wesen der Nacht.
(1997)

bibliothèque: Im Folgenden werden an dieser Stelle nur die Titel mit Bezug zum Vampirthema näher betrachtet. (2012)


Titelverzeichnis

1 - ... wie schmelzen Deine Blätter - Friedhelm Schneidwind - 1993

2 - Entwicklungshilfe - Friedhelm Schneidwind - 1997

3 - Lizensgebühr - Friedhelm Schneidwind - 1997

4 - Humane Wertstoffverwertung - Friedhelm Schneidwind - 1997

5 - Geworfen in die Ewigkeit - Friedhelm Schneidwind - 1997

6 - Das alte Spiel - Friedhelm Schneidwind - 1997

7 - Das Märchen vom großen Mann und dem Mantel der Geschichte - Friedhelm Schneidwind - 1997

8 - Abgeschnitten - Friedhelm Schneidwind - 1997

9 - Zwei Löcher im Spiegel - Friedhelm Schneidwind - 1997

10 - Der Gute Hirte - Friedhelm Schneidwind - 1994

11 - Dealer - Friedhelm Schneidwind - 1997

12 - Prosit - Friedhelm und Ulrike Schneidwind - 1996

13 - Die Notärztin - Friedhelm Schneidwind - 1997

14 - Der siebte Zwerg - Friedhelm Schneidwind - 1997

15 - Handspannenbreit - Friedhelm Schneidwind - 1997


Vampirtitel

9 - Zwei Löcher im Spiegel - Friedhelm Schneidewind - 1997
bibliothèque: Transsylvanien kann immer noch für Vampirologen sehr gefährlich sein ... (2012)

10 - Der Gute Hirte - Friedhelm Schneidewind - 1994
- zuerst erschienen in:
Carmilla - Friedhelm und Ulrike Schneidewind - 1994
bibliothèque: Alle 10 Jahre treffen sich die Delegierten, um den neuen 10-Jahres-Plan zu verabschieden: zum Schutz der Menschen und einer sicheren, unauffälligen Nahrungsversorgung der Vampire. (2012)

11 - Dealer - Friedhelm Schneidewind - 1997
bibliothèque: Allmonatlich erwartet ein rumänischer Graf eine Lastwagenlieferung vom DRK und absolute Diskretion. (2012)

12 - Prosit - Friedhelm und Ulrike Schneidewind - 1996
- zuerst erschienen in:
Draculas Rückkehr - Hrsg: Arno Löb - 1996
Arno Löb: Auch Blut kann unterschiedliche Geschmacksrichtungen haben. (1996)
bibliothèque:
Dank der EU-Reformen sieht sich der Oberste Rat der Vampire genötigt, die Marktwirtschaft einzuführen. (2012)

13 - Die Notärztin - Friedhelm Schneidewind - 1997
- Vampirisierung von Goethes "Erlkönig", zu singen nach der Vertonung von Johann Friedrich Reichardt
bibliothèque: Der »Erlkönig« von J. W. von Goethe wird in einigen Werken auch zur Vampirliteratur gedeutet. Aber bei der Vielzahl von kursierenden Interpretationen, war das wohl nur eine Frage der Zeit. In dieser Nachdichtung ist der vampirische Bezug deutlich klarer. (2012)


Autoren

Friedhelm Schneidewind - * 1958; gilt als einer der Vampirexperten Deutschlands, ist Lexikaautor rund um das Themengebiet Phantasie (Drachen, Harry Potter, Blut, Tolkien, Himmel und Hölle). Im Internet publiziert er das Vampyr-Journal. - BRD

Ulrike Schneidewind - Ulrike Grimm - * 1967;  ist Grafikerin, Illustratorin, Autorin, Verlegerin und Künstlerin. - BRD


weiterführende Links

Prosit! - Friedhelm und Ulrike Schneidewind - 1996

Draculas Rückkehr - Hrsg: Arno Löb - 1996

mehr von Friedhelm Schneidewind : Blutlied einer zeitgenössischen Vampirin (Hier stehe ich, Geschöpf der Nacht) - 1993 - gemeinsam mit Ulrike Schneidewind.
Carmilla - 1993 - Schauspiel - gemeinsam mit Ulrike Schneidewind
Dracula lebt!? - 1993 - Essay.
Das kleine Vampir-ABC - 2002.
Schlaflied einer zeitgenössischen Vampirin (Müde bin ich, geh zur Ruh) - 1993 - gemeinsam mit Ulrike Schneidewind.
... wie schmelzen Deine Blätter - 1993 - Anthologie.

mehr von Ulrike Schneidewind : Blutlied einer zeitgenössischen Vampirin (Hier stehe ich, Geschöpf der Nacht) - 1993 - gemeinsam mit Friedhelm Schneidewind.
Carmilla - 1993 - gemeinsam mit Friedhelm Schneidewind.
Schlaflied einer zeitgenössischen Vampirin (Müde bin ich, geh zur Ruh) - 1993 - gemeinsam mit Friedhelm Schneidewind.


Handlungsorte

Prosit
Budapest (Ungarn)


Vampire

Der Gute Hirte
Abraham - Vorsitzender des Inneren Kreises
Maria - nimmt zum ersten Mal an einem Vampirkongress teil
René - Befürworter der Gentechnik

Prosit
Lajos - betreibt in Budapest die Nachtbar "Bei Lajos" - die einzige Bar ohne Programm, die dennoch mit "5-Bluttropfen" bewertet wurde.